[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Philips Chassis F5X12A

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Nov 18, 2018 6:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Philips Chassis F5X12A
BeitragVerfasst: So Nov 04, 2018 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 8:54
Beiträge: 2498
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
War hier seit 1966 die grösste Katastrophe im Trentino, ca.1,5 Millionen Kubikmeter Holz liegen am Boden, allein das zu beräumen wird 3 Jahre dauern, das Aufforsten wird so 100 bis 150 Jahre dauern, die roten Fichtenwälder aus denen die Musikinstrumente wie Stradivaris gebaut werden sind zu 95% vernichtet. Auch die Strassenschäden durch das Flutwasser sind gross aber überschaubar. Es gibt auch heute noch Gemeinden, die keinen Strom haben, der Sturm hat die Hochspannungsmasten geknickt und natürlich die Stromkabel zerrissen. Handysignale sind eine Rarität geworden, die Stationen wurden zu 80% vom Sturm weggeblasen. Inzwischen sind fast alle Strassen wieder frei sofern nicht zerstört. Priorität der Behörden ist, die Strom- und Wasserversorgung sicher zu stellen, da wo der Strom fehlt, haben sie grosse Dieselgeneratoren hochgeflogen mit Hubschraubern nebst grossen Zisternen für den Diesel. Die Reparatur der Stromleitungen wird noch mindestens 1 Woche dauern, in abgelegenen Bergdörfern auch bis zu einem Monat. Bei uns im Dorf ist alles in Ordnung, unsere Stromleitung (20KV) liegt unter der Erde, Trinkwasser ist auch in Ordnung, nur unsere UKW/DAB+/DVB-T Station ist mitsamt Mast weggeflogen, etwa 400m weit. Handysignal zero, auch die drei kleinen Stationen sind weggeflogen mitsamt ihren Masten. Windgeschwindigkeiten waren hier über Stunden zwischen 150-170 Km/h zusammen mit schwerstem Regen und Gewittern. Das Unwetter dauerte insgesamt eine Nacht.
Meine Dachantenne hat gehalten, das Haus hat keine Schäden.
Internet über Festnetz hat keine Probleme, ist so schnell wie immer. Das Festnetz hat immer funktioniert.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Philips Chassis F5X12A
BeitragVerfasst: So Nov 04, 2018 23:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 25, 2014 14:11
Beiträge: 132
Wohnort: Kiel
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Das war dann ja das berühmte "blaue Auge".

Schön, dass das alte Hofradio ein zweites Leben eingehaucht bekommen hat.

Gruß von der neblig-trüben Förde

Kurt

_________________
Suche Mitstreiter im Raum Kiel

Mein Bäcker sagt : "Altes Brot ist gar nicht hart, kein Brot, das ist hart"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Philips Chassis F5X12A
BeitragVerfasst: Mo Nov 05, 2018 9:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 8:54
Beiträge: 2498
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Ja, wirklich Glück gehabt, unser Dorf liegt auf der Südseite des Monte Calisio und ist relativ gut geschützt. Auf der Nordseite des Berges hat es alles flach gemacht, die höher liegenden Antennen hat es natürlich alle weggeblasen, Handysignal haben wir noch immer nicht, das wird auch noch ein paar Wochen dauern. Wir haben wieder UKW-"Fernsignal" von der Maranzastation, ca. 5-6 km entfernt.
Stereosignal ist natürlich nicht drin, die kleine Station hat auch nur 10W, aber wenigstens hört man wieder was auf UKW.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum