[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Saba Lindau W3 ohne Funktion

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Nov 18, 2018 6:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Lindau W3 ohne Funktion
BeitragVerfasst: Di Okt 30, 2018 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 22, 2011 17:49
Beiträge: 5927
Wohnort: Müritzkreis
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
So wäre es dann, vermutlich.
Sollte aber nur die EZ80 am Ende sein und du keine wissend intakte da haben, dann wäre ein Ersatz in Form einer Netzgleichrichter Diode vom Typ 1N4007 durchaus machbar, dieser wäre mit der Ring Kennzeichnung (Kathode) an Pin 3 und dem anderen Ende an Pin 1+7 zu löten.
Die DC wird dann um ca. 30-40 V höher ausfallen und wäre dann durch die Reihenschaltung eines Leistungswiderstandes von ca. 100 Ohm/5W zu begrenzen.

_________________
M.f.G.
harry

--------------------------------------------------------------------
- Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Lindau W3 ohne Funktion
BeitragVerfasst: Do Nov 01, 2018 21:18 
Offline

Registriert: So Dez 04, 2016 18:39
Beiträge: 51
Wohnort: Merenberg
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Guten Abend zusammen,
Ich habe vorhin das kabel zum becherelko ablötet und nochmals nachgemessen;ohne eine Änderung.also habe ich mir eine neue ez80 bestellt,für 10€ ist es auch kein großer Einsatz.Nebenbei:als ich das Gehäuse und die skalenscheibe gereinigt habe,sag ich auf der Skala unten links klein gedruckt auch die Bezeichnung MAINAU W4.Damit wäre das wohl auch geklärt!
Ich schreibe euch das Ergebnis wenn ich die Röhre erhalten habe.
Bis dahin,vielen Dank für die hilfe :super: ich
Timo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Lindau W3 ohne Funktion
BeitragVerfasst: So Nov 04, 2018 13:28 
Offline

Registriert: So Dez 04, 2016 18:39
Beiträge: 51
Wohnort: Merenberg
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Hallo,
Ich habe einen Erfolg zu vermelden :super: ,der Empfänger funktioniert,hat auch einen schönen,rauschfreien empfang.defekt war tatsächlich die ez80.allerdings habe ich ein kleines Problem mit dem magischen Auge:es funktioniert,arbeitet auch,aber es leuchtet zu schwach.
Wie kann ich nun feststellen ob evtl.auch diese Röhre defekt ist oder ein elektrisches Problem in der spannungsversorgung besteht?
Vg und ein schönes Wochenende
Timo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Lindau W3 ohne Funktion
BeitragVerfasst: So Nov 04, 2018 13:59 
Offline

Registriert: So Okt 21, 2018 19:32
Beiträge: 8
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo Timo,

schön für dich, dass das Radio wieder läuft.

Prüfe beim Magischen Auge den Vorwiderstand, dieser sollte dem aufgedruckten Wert (bzw. lt. Schaltplan) entsprechen. Dann kann man auch die Spannungen an der Röhre messen und mit den angegebenen Werten im Schaltplan vergleichen.

Das wird aber vermutlich keine allzu großen Überraschungen mit sich bringen. Diese Röhren sind alterungsbedingt einfach irgendwann fertig und haben keine gute Leuchtkraft mehr. Da hilft dann nur noch Tausch.

Viele Grüße
Jens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Lindau W3 ohne Funktion
BeitragVerfasst: So Nov 04, 2018 14:19 
Offline

Registriert: So Dez 04, 2016 18:39
Beiträge: 51
Wohnort: Merenberg
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Hallo,

Danke für die Antwort,ich muss das mal nach.den Widerstand hatte ich heute morgen schon gemessen,der war in Ordnung.ja,ich freu mich auch das es so schön spielt :)!
Vielen Dank euch allen,ein super schönen Sonntag!
:danke:
Timo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum