[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Saba Bodensee 3DS Tonelkos

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Nov 18, 2018 5:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Saba Bodensee 3DS Tonelkos
BeitragVerfasst: Mi Okt 31, 2018 16:54 
Offline

Registriert: So Sep 10, 2017 19:04
Beiträge: 11
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Hallo!

kann mir wohl jemand sagen an welchen Lautsprechern welcher Tonelko angeschlossen wird?
Ist es denn richtig das an den Hochtönern der 10 nf und an den 3D Seitenlautsprechern der 2 nf Biplorare Elko angeschlossen wird?

An dem Gerät waren die seitlichen Lautsprecher wohl niemals angeschlossen? Es fehlte der Elko samt seiner Halterung und die Lautsprecher waren falsch verkabelt. So wie ich das sehe ist das nicht nachträglich geschehen.

Vielen Dank, Günter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Bodensee 3DS Tonelkos
BeitragVerfasst: Mi Okt 31, 2018 17:04 
Offline

Registriert: Mo Jun 17, 2013 14:19
Beiträge: 187
Wohnort: Kollnburg/Niederbayern
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Es ist aber genau umgedreht: Seitenlautsprecher 10µF (nicht 10nF), Hochtöner 2µF (nicht 2nF)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Bodensee 3DS Tonelkos
BeitragVerfasst: Mi Okt 31, 2018 17:14 
Offline

Registriert: So Sep 10, 2017 19:04
Beiträge: 11
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Danke für die schnelle Antwort. Dann habe ich es richtig angeschlossen.
und Danke für den hinweis mit dem µ.


Zuletzt geändert von timmi351 am Mi Okt 31, 2018 17:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Bodensee 3DS Tonelkos
BeitragVerfasst: Mi Okt 31, 2018 17:18 
Offline

Registriert: Do Jul 08, 2010 22:17
Beiträge: 961
[quote="timmi351"] So wie ich das sehe ist das nicht nachträglich geschehen.
Vielen Dank, Günter[/quote]

Moin,
eine Vermutung:
Das ist ein ganz frueher 3D-S. Die Seitenlautsprecher wurden erst nach Serienanlauf des Bodensee Automatic eingefuehrt, nachdem Graetz die "3D-Welle" losgetreten hatte. Da mussten alle Hersteller gsanz schnell nachruesten und der Bodensee koennte das Opfer einer "ungeuebten" Fertigung/Kontrolle geworden sein. Die Seitenlautsprecher waren noch nicht richtig auf dem Schirm. Und dem Erstbesitzer ist auch nichts aufgefallen, so richtig auffaellig sind die Seitenlautsprecher meist nicht. Auch bei meinem Bodensee 3D-S sind sie eher unauffaellig.

73
Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Bodensee 3DS Tonelkos
BeitragVerfasst: Mi Okt 31, 2018 17:25 
Offline

Registriert: So Sep 10, 2017 19:04
Beiträge: 11
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Ja es stimmt das es ein ganz frühes Exemplar ist. der Rückwandaufdruck ist überklebt und auf der Innenseite des Gehäuses steht noch Meersburg.

das Gerät hatte einen merkwürdigen Klang fast ohne mittlere Töne. super Bass und spitze Höhen
der Klang ist bedeutend besser geworden!

Mich wundert das es niemandem vorher aufgefallen ist?
Es war auch nie eine Halterung für den Kondensator aufgeschraubt? Man würde es am Abdruck wohl sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Bodensee 3DS Tonelkos
BeitragVerfasst: Do Nov 01, 2018 9:33 
Offline

Registriert: So Okt 18, 2009 19:36
Beiträge: 1406
Wohnort: bei Fulda
Hallo Günter,
besitze so ein Gerät nicht. Würde mich aber über Bilder von der offenbar recht speziellen Lautsprecherbeschaltung bei diesem frühen 3D-Gerät freuen. Ich glaube, anderen Usern geht das ähnlich.
Also: Bilder, bitte! :danke:

_________________
Viele Grüße

Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum