[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Ersatzbirnen E5,5 mit 8,5V und 0,15A

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Feb 17, 2019 20:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ersatzbirnen E5,5 mit 8,5V und 0,15A
BeitragVerfasst: Do Jan 31, 2019 8:50 
Offline

Registriert: Mi Jan 30, 2019 9:18
Beiträge: 5
Wohnort: Filderstadt
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo,

Ich bin dabei, für meinen Saba Freiburg 7 die Tastenbeleuchtung auf ein „gleichhelles“ Niveau zu bringen. Die originalen Birnen E5,5 mit 8,5V und 0,15 A habe ich bislang aber nirgends gesehen. Da diese laut Schaltplan an der gleichen Spannung wie die Skalenlampen (7V) hängen vermute ich, dass hier die Absicht bestand, die Tatenbeleuchtung mit Unterspannung zu betreiben um so ein schönes warmes Licht zu erzeugen. Gesehen habe ich nun 6V, 9V und 12V. Die 9V gibt es aber wohl nur mit Kugelkopf. Was ist also die „beste“ Lösung? Bin für jeden Tip dankbar (gerne mit Bezugsquelle).

Röhrengruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jan 31, 2019 19:00 
Offline

Registriert: Do Jul 08, 2010 22:17
Beiträge: 1030
Moin,
wenn es die Abmessungen der 9V-Lampen zulassen, wuerde ich die nehmen. 12V sind zu finster, 6V haben eine vergleichsweise geringe Lebensdauer und koennten auch zu hell wirken. Die Tasten sollen ja nur "markiert" werden.

8V wurde original nicht wegen des Farbtones gewaehlt, sondern, um die Lebensdauer zu vergroessern. Lebensdauer und Lichtstaerke sind bei Gluehlampen ueberproportional mit der Betriebsspannung verknuepft. Z.B. 10% Unterspannung bedeutet eine mehr als doppelte Lebensdauer. Den Unterschied der Lichtstaerke bemerkt man oft nur im direkten Vergleich, solange man es mit der Unterspannung nicht uebertreibt.

73
Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jan 31, 2019 22:35 
Offline

Registriert: So Apr 05, 2015 17:28
Beiträge: 53
Wohnort: 93358
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo zusammen,
ich habe (über einen Großhändler unserer Firma) passende Ersatzlämpchen bestellt bei:
SPAHN Glühlampenfabrik, Bad Salzdetfurth
Art.Nr. 145751
8V 150mA E5/8

Also ich finde, die passen....


Dateianhänge:
IMG_20190131_210134.jpg
IMG_20190131_210134.jpg [ 178.01 KiB | 143-mal betrachtet ]
IMG_20171224_143836.jpg
IMG_20171224_143836.jpg [ 177.8 KiB | 143-mal betrachtet ]
IMG_20171121_193223.jpg
IMG_20171121_193223.jpg [ 177.74 KiB | 143-mal betrachtet ]

_________________
Grüße
TOM

--------------------
Es muß nicht zwangsweise negatives bedeuten,
wenn man in die Röhre guckt.....
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum