[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Empfang eines entfernten UKW Senders

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Jan 21, 2018 7:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Empfang eines entfernten UKW Senders
BeitragVerfasst: Mi Jul 29, 2015 16:52 
Offline

Registriert: Sa Jul 18, 2015 17:58
Beiträge: 28
Wohnort: Aurich Ostfriesland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hy Leute

Ich wohne in Ostfriesland und bin grade in Berlin auf Montage.
Hier ist ein Radio Sender der mir richtig gut gefällt aber denn bekomme ich zu Hause nicht rein.

Hat jemand eine Idee wie ich den Sender auch zu Hause hören kann? Vielleicht über ein externes Gerät übers Internet? Aber was für ein Gerät?

Für Tipps bin ich dankbar.

_________________
Mit freundlichem Gruss aus dem Norden

Eike


------------------------------------

Loewe Opta Meteor 1781W
Grundig 3043W 3D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 29, 2015 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 13, 2008 7:16
Beiträge: 6132
Drängt sich die Frage auf - welcher Sender?

paulchen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 29, 2015 17:11 
Offline

Registriert: Sa Jul 18, 2015 17:58
Beiträge: 28
Wohnort: Aurich Ostfriesland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Radio Fritz. Vom rbb.

_________________
Mit freundlichem Gruss aus dem Norden

Eike


------------------------------------

Loewe Opta Meteor 1781W
Grundig 3043W 3D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 29, 2015 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 13, 2008 7:16
Beiträge: 6132
Kabel, Sat, DAB+ oder Internet Live Stream.
Steht aber auch alles auf deren Seite.

http://www.fritz.de/

paulchen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 29, 2015 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Dez 28, 2008 16:44
Beiträge: 2562
Wohnort: Essen-Ruhr
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Selbst mit maximalem Aufwand bei Antenne und Verstärker wird man den Sender nicht empfangen können.
Soll der Sender mit einem Röhreradio gehört werden?

_________________
Gruß Stephan

Röhre gut, alles gut
Ein Wunder ist das elektrisch Licht, manchmal geht es, manchmal nicht. :idea:

RIP WDR Langenberg 720kHz (6.07.2015 - 02:00)
RIP DLF Nordkichen 549kHz (31.12.2015 - 23:50)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 29, 2015 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 16:33
Beiträge: 990
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
http://www.fritz.de/livestream/index.html

wo ist das Problem? klick und los :D

_________________
Ein Phasenprüfer ist so nützlich wie ein Lutscher der nach Kacke schmeckt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 29, 2015 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 29, 2015 11:50
Beiträge: 390
Wohnort: 48xxx
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hi!

Wenn es übers Röhrenradio gehört werden soll: FM-Transmitter an die Ausgangsbuchse der Soundkarte, ggf. kleine Antenne dran - falls das Radio weiter weg steht, freie Frequenz am Transmitter einstellen, am Radio auf betreffende Frequenz stellen und Internetradio auf Röhre geniessen!

_________________
Grüsse aus dem Münsterland

Thorsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 29, 2015 19:15 
Offline

Registriert: Sa Jul 18, 2015 17:58
Beiträge: 28
Wohnort: Aurich Ostfriesland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Ja genau. Mit einem Röhrenradiio soll es empfangen werden.
Dass das mit einem konventionellen Empfänger nicht gehen wird hab ich mir schon gedacht.

Wie sieht's aus mit dem Stecker. Kann man den noch bekommen? Den bananenstecker für den TA Eingang. Brauche dann ja einen Adapter auf Klinke oder sowas.

_________________
Mit freundlichem Gruss aus dem Norden

Eike


------------------------------------

Loewe Opta Meteor 1781W
Grundig 3043W 3D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jul 29, 2015 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 29, 2015 11:50
Beiträge: 390
Wohnort: 48xxx
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hi!

Wenn die Soundkarte am TA-Eingang verkabelt werden soll, dann brauchst Du folgendes:

http://shop.antikradio-restored.de/prod ... cts_id=271

Die FM-Transmitter-Lösung ist jedoch um Längen komfortabler, da kabellos und man kann damit beliebig viele Radios versorgen.

_________________
Grüsse aus dem Münsterland

Thorsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum