[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Und noch einer weniger...

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Feb 24, 2017 4:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Und noch einer weniger...
BeitragVerfasst: Mi Mär 23, 2016 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 06, 2012 14:03
Beiträge: 1176
ja..."Loudness War"

_________________
Gruss Nad

„Wir wünschen Ihnen eine gute Nacht. Vergessen Sie bitte nicht, die Antenne zu erden!"

Ein Leben ohne Röhrenradios ist möglich, aber sinnlos

möge die Emission mit Dir sein...

nach dem allerletzten Radio ist vor dem allerletzten Radio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Und noch einer weniger...
BeitragVerfasst: So Apr 03, 2016 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 6056
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Um auf das ursprüngliche Thema zurückzukommen: Ein weiterer AM-Sender hat uns verlassen. KBC, der bisher auf 6095 kHz sonntags und früher auch samstags ein Oldie-Programm sendete, tat dieses vor einer Woche zum letzten Mal. Als Grund wurde angegeben: zu wenig "sponsors" (Werbekunden). Zuletzt liefen regelmäßig 5 Werbespots: für Kommunikationstechnik der Firma KBC, die wohl diesen Sender gegründet hat, für Urlaub auf der schottischen Insel Bute, für eine niederländische Trucker-Zeitschrift und für zwei Heimwerkerprodukte. Das reichte offensichtlich nicht, um die Sendungen über den angemieteten Sender in Nauen zu finanzieren.

Den Sender KBC gibt es noch, er sendet von einem Boot in den Niederlanden auf Mittelwelle 1602 kHz und digital. Und die Oldie-Sendungen laufen weiterhin über einige Sender in Nordamerika. Aber all diese sind hier nicht zu empfangen. Im äußersten Nordwesten Deutschlands könnte der Mittelwellensender auf 1602 kHz hörbar sein.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum