[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Erfahrungsbericht mit der Röhre UCL11

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mo Nov 12, 2018 19:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Mär 25, 2018 13:58 
Offline

Registriert: Mi Mär 16, 2016 17:03
Beiträge: 31
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Da in meinen RFT 4u64 die Röhre UCL11 verschlissen war,setzte ich eine nagelneue UCL11 vom Röhrenwerk Neuhaus (RFT) ein. Leider hatte die Röhre Heizaussetzer, auch nach 2 Stunden Betrieb . Unregelmäßig setzte die Heizung aus und fing nach wenigen Sekunden wieder an zu heizen. Da so ein Betreiben nicht möglich war , legte ich sie zur Seite. Ich hab die Röhre dann mal mit 150V DC für 15 min überheizt und siehe da , die Heizaussetzer wurden weniger und waren nach 9min Überheizung weg (laut Meßgerät das ich zwischengeschaltet hatte). Die Röhre werkelt im Radio jetzt sauber ohne Aussetzer.
Event.hilft das Jemanden, der ähnliche Probleme hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mär 25, 2018 16:22 
Offline

Registriert: Mi Mär 19, 2014 0:22
Beiträge: 80
Wohnort: Nürnberg
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Da hast du großes Glück gehabt, der Heizfaden scheint sich wieder festgeschweißt zu haben. Die Röhren der V-Serie, ganz besonders VCL 11 und VEL 11, haben dieses Problem noch öfter, da der Heizfaden länger und dünner ist, die sog. "Blinker". Ich habe dort noch keinen Reparaturerfolg gehabt.
Gruß,
Moure


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mär 25, 2018 18:46 
Offline

Registriert: Mi Mär 16, 2016 17:03
Beiträge: 31
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
moure hat geschrieben:
Da hast du großes Glück gehabt, der Heizfaden scheint sich wieder festgeschweißt zu haben. Die Röhren der V-Serie, ganz besonders VCL 11 und VEL 11, haben dieses Problem noch öfter, da der Heizfaden länger und dünner ist, die sog. "Blinker". Ich habe dort noch keinen Reparaturerfolg gehabt.
Gruß,
Moure

Bissl Glück hat man manchmal. Wäre schade gewesen , die Röhre ist ja neu aus der Schachtel. Von 1964 -- da ist die Garantie weg :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum