[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Zeigt her eure schönsten Röhren

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mi Nov 14, 2018 18:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zeigt her eure schönsten Röhren
BeitragVerfasst: Fr Jul 15, 2011 15:40 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Mo Apr 05, 2010 19:00
Beiträge: 2881
Hier könnt ihr eure schönsten Röhren aus der Sammlung rein stellen.
RENS1204
Bild

Bild

RES374
Bild

Bild

RGN1054
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jul 15, 2011 17:31 
Offline

Registriert: Fr Okt 26, 2007 11:24
Beiträge: 1882
Wohnort: Braunschweig
Hallo Gery,
deine RENS1204 ist nackt, normalerweise hat die eine Beschichtung als Abschirmung.

Gruß

Roland


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jul 15, 2011 18:48 
Offline

Registriert: Sa Jan 26, 2008 3:19
Beiträge: 2745
Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern
Kenntnisstand: Spezialkentnnisse im Bereich Röhrenradios (Beruf)
Zitat:
deine RENS1204 ist nackt, normalerweise hat die eine Beschichtung als Abschirmung.

Hat für`s DRF eben mal alle Hüllen fallengelassen.
So, wie sie gebaut ist, kann sie`s sich aber euch leisten.
:D
Edi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Jul 26, 2011 20:03 
Offline

Registriert: Mo Jan 03, 2011 2:50
Beiträge: 286
Wohnort: Nürnberg/Schwabach
Herssteller: ME5TRO
Typ: 4H/30
Sockel: Europasockel 3-Stift
Funktion o. Art der Röhre unbekannt


Dateianhänge:
P7261575_800x800_89KB.jpg
P7261575_800x800_89KB.jpg [ 78.65 KiB | 9830-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Okt 04, 2011 22:46 
Offline
Mitgliedschaft beendet

Registriert: Sa Jan 27, 2007 21:08
Beiträge: 2764
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Herssteller: Tek
Typ: T 5550-07-1
Sockel: spezial + seitliche Anschlüsse am Röhrenhals.
Funktion o. Art der Röhre: Dual Beam Oszilloskopröhre mit blauem Phosphor der lange gelbgrün nachleuchtet 8_)

Dateianhang:
1-555 040.jpg
1-555 040.jpg [ 48.28 KiB | 9684-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Okt 04, 2011 23:28 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5839
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo Röhrengemeinde,

die habe ich ganz besonders lieb:

Dateianhang:
RK12SS1_01.jpg


Dateianhang:
RK12SS1_02.jpg


Dateianhang:
RK12SS1_03.jpg


Diese Sichtröhre stammt nach meinen Recherchen aus den späten 1930er Jahren, hat noch volle Emissionsleistung. Leider konnte ich noch kein Gerät finden, worin dieses hübsche Röhrli mal zuhause war...

Viele Grüße,
Herbert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Okt 15, 2011 14:41 
Offline
Mitgliedschaft beendet

Registriert: Sa Jan 27, 2007 21:08
Beiträge: 2764
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
D5-100 :wink:

Dateianhang:
1-bildroehre 004.jpg
1-bildroehre 004.jpg [ 88.03 KiB | 9592-mal betrachtet ]

3x4cm, statisch abgelenkt.
Dateianhang:
1-bildroehre 009.jpg
1-bildroehre 009.jpg [ 61.38 KiB | 9592-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Okt 15, 2011 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 13, 2009 23:06
Beiträge: 669
Hier eine gezündete GR145 Stabilisatorröhre in einem Prüfgenerator M2746 von Funkwerk Leipzig, VEB - auch heute noch zuverlässig in Funktion.



BildBild

_________________
mit besten Grüßen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Okt 20, 2011 15:42 
Offline
User gesperrt
User gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 03, 2008 13:50
Beiträge: 906
Wohnort: Zuhause
Hallo Landsleute,

Und hier ist meine Lieblingsröhre, eine Senderöhre.
Schenkung von einem Berufs-Fernsehjeck aus Düsseldorf.
Soll vom Sender Langenberg stammen.
Sockel ist ein übergroßer Europa 5-Pol, RENS-Anordnung! :P
Alter vermutlich frühe 30er Jahre. :Schulterzuck:
Weiß jemand mehr? :haeh:

Euer Fernsehjeck :tvschauen:


Dateianhänge:
Forum.RÖ1928AEG.Senderöhre.jpg
Forum.RÖ1928AEG.Senderöhre.jpg [ 61.72 KiB | 9506-mal betrachtet ]

_________________
Spieglein, Spieglein an der Wand,
wer ist der größte Cleopatra, Roshana, Brona & Karry Fan im ganzen Land?
Du Fernseheumel aus Westdeutschland!
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Okt 22, 2011 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Dez 28, 2008 17:44
Beiträge: 2570
Wohnort: Essen-Ruhr
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hier ist eine Bas, ich glaube es ist eine Poströhre. Sie funktioniert auch noch. Die Halterung, die das System am oberen Ende fixiert (aus Glas) ist gebrochen, darum ist das Innenleben etwas instabil. Habe die Röhre mal als Audion geschaltet hat ganz gut funktioniert. Weil das System ja instabil ist, gibt es einen starken Mikrofon-Effekt.

Für welchen Zweck wurde sie verwendet?


Dateianhänge:
IMG_0408.JPG
IMG_0408.JPG [ 51.34 KiB | 9436-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Stephan

Röhre gut, alles gut
Ein Wunder ist das elektrisch Licht, manchmal geht es, manchmal nicht. :idea:

RIP WDR Langenberg 720kHz (6.07.2015 - 02:00)
RIP DLF Nordkichen 549kHz (31.12.2015 - 23:50)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Okt 23, 2011 19:41 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5839
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo Stephan,

die Bas entspricht der Ba mit dem Unterschied der Schirmung. Beide sind NF-Trioden. Es sind in der Tat Poströhren und wurden schätzungsweise als Streckenverstärker für die Weitverkehrstelefonie benutzt.

Viele Grüße,
Herbert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Nov 29, 2011 23:20 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Mo Apr 05, 2010 19:00
Beiträge: 2881
Ein Schnuckelchen die EY51
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Dez 11, 2011 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 7372
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Bei dieser Größe kaum zu glauben, dass die EY 51 als Hochspannungsgleichrichter für Schwarzweiß-Fernseher bis 53 cm Bildschirmdiagonale und für Farbfernseher eingesetzt wurde.

Ich hätte eine Röhre beizusteuern, die sich zwar nicht durch ihr gefälliges Design hervortut, sondern eher durch ihre Funktion. Es ist eine 38HE7, eine Kombination aus Horizontal-Endstufenröhre und Boosterdiode. Sie stammt aus einem japanischen Schwarzweiß-Fernsehportable aus den spätern 60ern, bei dem ich um 1980 erfolglos versuchte, diese defekte Röhre durch Kombination einer PL81 oder PL504 und einer PY88 zu ersetzen: keine Chance, die Verstärkung der PL war einfach zu gering, was dann den Kauf einer damals sauteuren Originalröhre erforderte.

Lutz


Dateianhänge:
38HE7.JPG
38HE7.JPG [ 177.82 KiB | 9233-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Dez 11, 2011 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 7372
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Und hier eine FS9-F10. Erst dachte ich, es sei eine Kameraröhre, es handelt sich jedoch um einen Photomultiplier, also einen empfindlichen Lichtdetektor. Keine Ahnung, aus was für einem Gerät sie stammt.

Lutz


Dateianhänge:
FS9.JPG
FS9.JPG [ 79.82 KiB | 9233-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Dez 20, 2011 23:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 13, 2008 18:51
Beiträge: 2850
Wohnort: Rigodulum
Hier meine RES964:

Bild

Bild

Diese steckte in meinem VE301w als ich ihn bekommen habe 8_) . Der Heizfaden ist jedenfalls noch OK. Emission? Kein schimmer,keine Prüfmöglichkeit.

_________________
Mfg.
Mario


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum