[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - historische Rundfunksender und ihre Geschichten

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mo Dez 11, 2017 1:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa Aug 21, 2010 16:22 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Mo Apr 05, 2010 18:00
Beiträge: 2883
Hier lieber PL504, einfach durch gegoogelt.

http://members.aon.at/wabweb/index.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 0:54 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Mo Apr 05, 2010 18:00
Beiträge: 2883
Huhu PL504,
habe hier noch was schönes gefunden, schau da mal rein unter der Rubrik historische Sendertabellen. Bin ja nachts mittlerweile am DXén, ein sehr schönes Hobby. So zeigen mir meine Röhrenschätze so richtig, was sie auf den LW/MW/KW Bändern können. Vorsicht DXén macht süchtig! Aktuelle Info´s findet man unter AM-News, leider nichts Gutes, schalten doch viele MW-Sender demnächst ab.
Oder haben schon abgeschaltet.
http://www.dxradio-ffm.de/

LG Gery


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mai 02, 2009 12:52
Beiträge: 1621
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Noch dieses Jahr soll Sottens abgeschaltet werden (765 kHz), der auch schon seit Anfang der 30er Jahre sendet. Damit hat die Schweiz m.W. keinen MW-Sender mehr, nachdem ja auch Beromünster weg ist.
Niko

_________________
Was die Welt funkt hör' mit Blaupunkt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 07, 2009 21:08
Beiträge: 1176
Wohnort: Rabenau (Sa.)
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Nettes Video zum Sender Sottens.



MfG
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 19:28 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Mo Apr 05, 2010 18:00
Beiträge: 2883
Sind die eigentlich bekloppt? Der Sender Sottens sieht ja noch aus als wäre er nagelneu (danke fürs Video). Das tut einem schon weh, das ist so wie wenn einer ein sehr gut erhaltenes Röhrenradio weg wirft. Was ist wenn das Internet und die Satelliten ausfallen? Na ja undenkbar, aber möglich.
Wenn ich ja ein paar Euro mehr zur Verfügung hätte, würde ich den glatt aufkaufen.

LG Gery


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 07, 2009 21:08
Beiträge: 1176
Wohnort: Rabenau (Sa.)
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ich war vor einigen Jahren anlässlich eines Tages des Technischen Denkmals zu einer Besichtigung des alten Mittelwellensenders Wilsdruff hier bei mir in der Nähe. Der Sender ist heute noch in Betrieb, nur heute wird da die Stimme Russlands mit 250 KW gesendet, ausserdem noch MDR Info.
Die dazugehörige Sendetechnik steht heute unterhalb des Mastes. Für was früher ein mehrstöckiges Gebäude mit Technikräumen so gross wie Tanzsälen benötigt wurde, wird heute nur noch ein Container unterhalb vom Mast gebraucht. Den alten Sender hat man abgeschalten, die Antennen Leitungen gekappt.
Ich weiss nicht ob es das Traditionsbewusstsein oder einfach der Geiz der Telekom war, auf jeden Fall steht das Gebäude so bis heute noch, da wurde nichts abgerissen oder verschrottet. Das einzige was man heute noch bei uns in der regionalen Zeitung über den Sender Wilsdruff liest, ist der Ärger mit dem Immobilienhai, der vor Jahren die dazugehörigen Wohnhäuser ergaunert hat.
Auf jeden Fall war die Führung damals hochinterresant, sowas kann ich wirklich jedem empfehlen der irgendwo die Möglichkeit dazu hat. Ich hatte das Glück, daß die Führung ein ehrenamtlicher Rentner gemacht hat, der wirklich Jahrzehnte da gearbeitet hatte, der brachte das erlebte dann so richtig lebendig rüber. Das ist glaub ich 10 Jahre her, so eine Führung gab es da nie wieder, und ich bin froh daß ich die Gelegenheit damals genutzt habe.

MfG
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 20:33 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Mo Apr 05, 2010 18:00
Beiträge: 2883
Habe hier jetzt mal RSR (Sender Sottens auf 765 kHz) eingestellt. Das Signal kommt mit leichten Rauschen mittelmäßig - gut an. Ich werde versuchen da mal eine QSL-Karte zu ergattern, ist ein schönes Souvenir bevor der Sender zu macht :-(
Internetseite RSR: http://www.rsr.ch/
Info´s über den Sender: http://www.biennophone.ch/MW-Sender.htm#Sottens

LG Gery


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Okt 04, 2010 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 07, 2009 21:08
Beiträge: 1176
Wohnort: Rabenau (Sa.)
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
PL504 hat geschrieben:
Wegen Wilsdruff:
Wenn man eine Gruppe zusammenkriegt, läßt sich sowas vielleicht wiederholen?


Ich hab vor ca 2 Jahren versucht für den Verein, in dem ich damals Mitglied war, so eine Führung zu organisieren. Hatte auch die richtigen Ansprechpartner zusammenbekommen, gescheitert ist das eigentlich an mangelndem Interesse der Mitglieder damals. Hier ist sicherlich das Interesse da, ich halte es aber für organisatorisch schwierig eine grössere Truppe aus dem DRF für eine Führung nach Sachsen zu bekommen. Aber die Idee ist schon nicht schlecht, also ich wäre auf jeden Fall dabei.

MFG
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum