[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Was sind das für Mikrofone

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Jun 24, 2018 9:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was sind das für Mikrofone
BeitragVerfasst: Mi Dez 13, 2017 0:38 
Offline

Registriert: So Feb 07, 2016 15:31
Beiträge: 15
Wohnort: Osnabrück
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Guten Tag liebe Technikfreunde!

Habe diese beiden Schönheiten vor einigen Monaten in einem Trödelladen gefunden. Kann mir jemand sagen um was für zwei Mikrofone es sich hier handelt und aus welcher Zeit sie sind? Ich vermute beide sind vor 1945? Habe allgemein sehr wenig über Mikrofone aus dieser Zeit herausgefunden...

Gruß,Dario


Dateianhänge:
925C8308-5625-4B15-922A-DB8282F9036A.jpeg
925C8308-5625-4B15-922A-DB8282F9036A.jpeg [ 144.1 KiB | 1028-mal betrachtet ]
FBEF94F8-FB82-4CFC-80B1-7C07FBDB3C4C.jpeg
FBEF94F8-FB82-4CFC-80B1-7C07FBDB3C4C.jpeg [ 132.75 KiB | 1028-mal betrachtet ]
1EA46D5E-36F3-406D-BFAC-2F2AA2D2FD46.jpeg
1EA46D5E-36F3-406D-BFAC-2F2AA2D2FD46.jpeg [ 124.59 KiB | 1028-mal betrachtet ]

_________________
Samtweicher Klang und silbern sauber:

Hier schuf Technik magischen Zauber!
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was sind das für Mikrofone
BeitragVerfasst: Mi Dez 13, 2017 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 13, 2009 23:06
Beiträge: 669
Hallo Dario,

kann zwar selbst keine Auskunft geben aber vielleicht einen Rat: Frag doch mal an bei uli.apel@web.de (ggf. mit Gruß von KarlForster)

_________________
mit besten Grüßen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was sind das für Mikrofone
BeitragVerfasst: Mi Dez 13, 2017 12:25 
Offline

Registriert: Fr Aug 05, 2016 12:41
Beiträge: 34
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Die Aufschrift sagt mir erstmal nix, auf jeden Fall handelt es sich um klassische Kondensatormikrofone mit Röhrenverstärkern aus der Vorkriegszeit.
Hast Du auch zugehörige Netzteile?
Die Reaktanzverstärker wurden über die Mikrofonleitung mit Heiz- und Anodenspannung versorgt (ähnl.Phantomspeisung).
Der Signalanschluß an den Verstärker erfolgte aus dem Netzteil.
Leider sind bei diesen betagten Modellen oft die feinen Goldmembranen verschlissen, so das eine Restauration meist schwierig wird. Verstärker und Netzeile sollten ebenfalls vor Inbetriebnahme restauriert werden.

Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was sind das für Mikrofone
BeitragVerfasst: Mi Dez 13, 2017 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 17:33
Beiträge: 1037
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Auch ich kenne dieses Mikrofontypen nicht. Sollte es sich aber um Kondensatormikrofone handeln, ist mit Sicherheit das Nezteil im Korpus mit untergebracht, ähnlich dem Neumannflaschen. Die Schaltung ist meist minimalistisch. Ein Blick unter-bzw. ins Mikro und Kapsel wäre sehr hilfreich.

Torsten

_________________
Ein Phasenprüfer ist so nützlich wie ein Lutscher der nach Kacke schmeckt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was sind das für Mikrofone
BeitragVerfasst: Mi Dez 13, 2017 19:14 
Offline

Registriert: So Feb 07, 2016 15:31
Beiträge: 15
Wohnort: Osnabrück
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Vielen Dank für die bisherigen Ratschläge!

Um die Mikrofone kümmert sich jetzt ein Freund,als Bezahlung für die Reparatur/Instandsetzung des Schwarzen gebe ich ihm das grünliche HH-Ton. Da beide ohne jegliche Kabel zu mir kamen bekommt das Schwarze einen Cinch-Adapter!

Es stellt sich noch heraus das jemand wohl die jeweiligen Unterbauten/Füße ausgetauscht hat,so hatte das schwarze wohl den Sockel des HH-Ton und war dafür gedacht auf einem Klavier zu stehen,z.b in einem Studio oder bei einem kleinen Sender.

Fotos kann ich daher leider nicht machen, aber vielleicht findet sich ja noch jemand der eines der beiden erkennt. :)

_________________
Samtweicher Klang und silbern sauber:

Hier schuf Technik magischen Zauber!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum