[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Restaurationsbericht - Graetz Comedia 4R/216

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Sa Jun 23, 2018 20:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi Jun 18, 2014 7:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 23, 2010 17:47
Beiträge: 487
Wohnort: Stadtallendorf
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Schöner Bericht, Klasse Radio :super:
Weiter so.
..Bin auch ein Hesse!

_________________
Gruß Roland
--------------------------------------

http://wo-roehren-gluehen.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jun 18, 2014 7:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 28, 2012 19:29
Beiträge: 1762
Wohnort: Rheinhessen, Nähe Wörrstadt
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Magnus.

Ich schließe mich dem Lob der Kollegen an.
Du hast wirklich alle Register gezogen.
Die detailierte Beschreibung macht es gerade auch für Neulinge nachvollziehbar. Wobei ich die Anfänger und Erstlinge beruhigen möchte: Hier wird gezeigt, was man alles machen KANN aber nicht MUSS.
Eine großartige Arbeit, deren Ergebnisse man wunderbar sehen kann! Dazu eine tolle Beschreibung. Perfekte Restaurierung bis ins Detail. Von Antenne bis Zusammenbau quasi :mrgreen:

Große Klasse.
Viel Spaß mit dem Schätzchen!

Gruß
Daniel

_________________
Gruß,
Daniel


Baden Baden, Beromünster, Paris, Rom…
...Eine ganze Welt ist auf der Skala des SABA-Empfängers vereint


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jun 18, 2014 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo zusammen,
Zitat:
Was mir aber am besten gefällt ist die Euphorie die in jedem Satz zwischen den Zeilen zu lesen ist. Diese Freude ist ansteckend, und das macht den Bericht nicht nur vom technischen her lesenswert sondern er ist auch richtig aufbauend.
Danke für Dein Lob :D
Ja, die meisten Arbeiten haben mir Freude bereitet,
das Raumklang-Gitter hat mich aber genervt :mrgreen:

Zitat:
Wobei das Graetz wirklich ein gutes und stabiles Radio ist. Dieses Modell steht bei mir übrigens auch schon in den Startlöchern und kommt demnächst auf den Tisch.

Viel Spass dabei :super:

Zitat:
Schöner Bericht, Klasse Radio :super:
Weiter so.
Danke :D

Zitat:
..Bin auch ein Hesse!
Und noch einer - hallo :hello:
Schöne Homepage!

Zitat:
Ich schließe mich dem Lob der Kollegen an.
Zitat:
Eine großartige Arbeit, deren Ergebnisse man wunderbar sehen kann! Dazu eine tolle Beschreibung. Perfekte Restaurierung bis ins Detail. Von Antenne bis Zusammenbau quasi :mrgreen:
:danke:

Zitat:
Große Klasse.
Viel Spaß mit dem Schätzchen!
Den habe ich - läuft täglich so 1-2 Stunden :wink:


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jun 18, 2014 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 29, 2013 16:27
Beiträge: 1388
Wohnort: Kreis Kleve
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Magnus!
Auch von mir ein herzliches Dankeschön für den tollen Bericht! Ich selber besitze auch das Comedia, allerdings spinnt bei mir UKW noch und an die Elektrostaten habe ich auch noch nicht gemacht, aber toll klingen tut es über NF schon mal.
Vielen, vielen Dank für diesen ausführlichen Bericht!
:danke: :danke: :danke:

Gruß,
Lukas

_________________
:mauge: Röhrenradios: Siemens 6S 5609; Grundig 4010; TFK 766W; Graetz Comedia 4R/216; Komtess 03c; Aristona SA 4139A; NM 325W; Elektra 4/613; Carmen 4/618; Phlips B2D13A; Wega Lux 325W-4; Saba Freiburg 11 :mauge:
Mehr:http://lukas-sammlung.lima-city.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jun 18, 2014 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,
@frikkler: Danke für Dein Lob :D

...ich wollte Dir ja den Link zum Bericht schicken, nunja, Du warst schneller :wink:

btw: Dein Link zur Homepage funktioniert leider nicht...


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jun 18, 2014 22:42 
Offline

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5936
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hi Magnus,

dem kann ich mich auch nur noch anschließen! Toller Bericht - Chapeau :super:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jun 18, 2014 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 29, 2013 16:27
Beiträge: 1388
Wohnort: Kreis Kleve
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Magnus hat geschrieben:

btw: Dein Link zur Homepage funktioniert leider nicht...


MfG
Magnus


Ich weiß, Funpic ist leider down. Ich werde mir wohl eine Alternative suchen müssen......

_________________
:mauge: Röhrenradios: Siemens 6S 5609; Grundig 4010; TFK 766W; Graetz Comedia 4R/216; Komtess 03c; Aristona SA 4139A; NM 325W; Elektra 4/613; Carmen 4/618; Phlips B2D13A; Wega Lux 325W-4; Saba Freiburg 11 :mauge:
Mehr:http://lukas-sammlung.lima-city.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jun 19, 2014 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,

Zitat:
Aber einen klitzekleinen Kritikpunkt hätte ich da doch. Deine Fahrrad-Skalenbirne hat A: nicht die längliche Form und wird B: nicht lange halten. Bei 220V liegen an dem Birnchen schon 6,3V an (sollte zumindest so sein), bei den heute üblichen 230 - 235 V liegen da da 6,6 bis 6,8V an. Das macht die nicht lange mit. Passende Skalenbirnchen mit 7V gibt es (unter anderem) auch bei unserem Volker.

Habe eben das Radio angemacht und mich über die fehlende Beleuchtung gewundert :mrgreen:

Ich habe noch nicht mal gesehen wie das Licht ausgegangen ist, so schnell ging das :wink:


MfG
Magnus


Dateianhänge:
durchgebrannt.jpg
durchgebrannt.jpg [ 11.57 KiB | 4440-mal betrachtet ]

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jun 19, 2014 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 24, 2009 23:18
Beiträge: 2012
Wohnort: Duisburg
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Magnus hat geschrieben:
Habe eben das Radio angemacht und mich über die fehlende Beleuchtung gewundert :mrgreen:

Ich habe noch nicht mal gesehen wie das Licht ausgegangen ist, so schnell ging das :wink:

MfG
Magnus


Das es SOO schnell geht, damit hätte ich nun auch nicht gerechnet. :o
Ich habe hier die Original Ersatzteilliste:
http://www.reinsch-online.de/Hobbie/Rad ... echnik.htm
Da steht es unter "Zwerglampe" :-) : 7 Volt, 0,3 Ampere.

Gruß... Hotte

_________________
Persönliche Kontaktaufnahme nur per E-Mail, nicht per PN!
Die Adresse findet man hier: http://www.hottes-radios.de/Impressum/impressum.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jun 19, 2014 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,
stimmt, in meiner Liste steht es auch drin...
...naja, wenns nur das Birnchen ist kann ja mal ein Fehler passieren :wink:

Ich schätze so ca. 30-40 Schaltzyklen hat das Birnchen mitgemacht...


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jun 19, 2014 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 13, 2008 8:16
Beiträge: 6231
So Du jetzt Probleme mit der Organisation von neuen, richtigen Skalenlampen bekommst (7V/0,3A) kannst Du ja versuchen, Deine Fahrradlampen mit einen Vorwiderstand zu betreiben. Ein paar wenige Ohm sollten da ausreichen. Belastung etwa 0,5W.

paulchen

...der Dir aber schon der Optik wegen zu richtigen Skalenlämpchen raten würde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jun 19, 2014 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 24, 2009 23:18
Beiträge: 2012
Wohnort: Duisburg
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
paulchen hat geschrieben:
So Du jetzt Probleme mit der Organisation von neuen, richtigen Skalenlampen bekommst (7V/0,3A) kannst Du ja versuchen, Deine Fahrradlampen mit einen Vorwiderstand zu betreiben. Ein paar wenige Ohm sollten da ausreichen. Belastung etwa 0,5W.

paulchen

...der Dir aber schon der Optik wegen zu richtigen Skalenlämpchen raten würde.


Naja, Probleme sollte es dabei eigentlich nicht geben. :-) Aber ich gehe jetzt einmal einen Schritt weiter. Als Dank für seinen absolut einmaligen Bericht schenke ich ihm 2 nagelneue Birnchen. Sofern er mir seine Adresse per E-Mail mitteilt. :mrgreen:

Gruß... Hotte

_________________
Persönliche Kontaktaufnahme nur per E-Mail, nicht per PN!
Die Adresse findet man hier: http://www.hottes-radios.de/Impressum/impressum.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jun 20, 2014 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Nov 09, 2008 14:28
Beiträge: 514
Wohnort: Mülheim an der Ruhr
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Feiner Zug Hotte! :super:

_________________
"Wenn wir schon so sind, dann wollen wir auch so sein"

Suche: (Schlacht)Chassis Körting Trixor R2200WL, (Schlacht)Chassis Lorenz Frankfurt LW


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jun 20, 2014 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,
Zitat:
Als Dank für seinen absolut einmaligen Bericht schenke ich ihm 2 nagelneue Birnchen.
Wow, das ist mal eine gelungene Überraschung :wink:

...ist mir fast ein wenig unangenehm Dein Angebot anzunehmen,
aber ablehnen wäre auch nicht gerade freundlich - ok, machen wir :bier:

:danke:


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jun 20, 2014 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 24, 2009 23:18
Beiträge: 2012
Wohnort: Duisburg
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Magnus hat geschrieben:
...ist mir fast ein wenig unangenehm Dein Angebot anzunehmen,
aber ablehnen wäre auch nicht gerade freundlich - ok, machen wir :bier:


So ist es brav! :mrgreen:

Die zwei Birnchen sind bereits unterwegs.
Ich habe sie dieses mal in extra ausgeschnittenem Hartschaumstoff eingebaut und in einem Luftpolsterumschlag auf die Reise geschickt. Bin mal gespannt ob die Post es dieses mal schafft den Umschlag, ohne Zerstörung des Innenlebens, auszuliefern. Ich betone das jetzt so, weil die Post es auch geschafft hat ein einfaches kleines Seillaufrad zu zertrümmern. :shock:

Viel Spaß mit der neuen Beleuchtung.... Hotte

_________________
Persönliche Kontaktaufnahme nur per E-Mail, nicht per PN!
Die Adresse findet man hier: http://www.hottes-radios.de/Impressum/impressum.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum