[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Restaurationsbericht - Graetz Comedia 4R/216

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 11:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa Jun 21, 2014 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,
die Birnchen sind beide heile angekommen,
vielen Dank nochmal für die wirklich nette Geste :danke:

...habe ich auch im Bericht erwähnt :wink:

Ich sehe wieder was :D


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jun 25, 2014 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 24, 2009 23:18
Beiträge: 2043
Wohnort: Duisburg
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Magnus hat geschrieben:
Hallo,
die Birnchen sind beide heile angekommen,
vielen Dank nochmal für die wirklich nette Geste :danke:

...habe ich auch im Bericht erwähnt :wink:

Ich sehe wieder was :D


MfG
Magnus


Irgendwie habe ich diese Antwort hier verpasst. Ich wollte Dich gerade anschreiben und fragen ob denn die Birnchen mittlerweile da sind. Hat sich ja nun erledigt. :-) Alles ist gut!

Gruß aus Landstuhl... Hotte

_________________
Persönliche Kontaktaufnahme nur per E-Mail, nicht per PN!
Die Adresse findet man hier: http://www.hottes-radios.de/Impressum/impressum.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jun 25, 2014 18:13 
Offline

Registriert: So Okt 18, 2009 19:36
Beiträge: 1395
Wohnort: bei Fulda
Hallo Magnus!
Habe deinen wirklich ausgezeichneten Bericht zu den einzelnen Restaurationsschritten jetzt erst entdeckt und "genossen"! Sehr gut, wie du beschreibst " was, wie und womit"! :super:
Etwas schmunzeln musste ich über die Anfangszeilen, wonach du jetzt ja mit der Comedia quasi verlobt bist... :mrgreen:
Hoffe, deine Frau/Freundin ist jetzt nicht eifersüchtig... :hello: :bier:

_________________
Viele Grüße

Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jun 25, 2014 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,
Danke für Dein Lob :D

Nein, das Problem habe ich nicht :wink:


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jun 26, 2014 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 13, 2009 23:06
Beiträge: 669
Auch für mich gilt: Spät entdeckt und gelesen; ein mustergültiger Restaurationsbericht. Danke für diese auch nicht unerhebliche Dokumentationsarbeit.

_________________
mit besten Grüßen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Jun 26, 2014 16:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Dankeschön :D


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Aug 04, 2014 20:03 
Offline

Registriert: Mi Jul 10, 2013 21:17
Beiträge: 99
Hallo Magnus
ist wircklich super geworden,da steckt viel Arbeit und liebe zum Detail drinnen,
wircklich super
lg Werner 1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Aug 05, 2014 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Werner,
ja, ich habe mir wirklich die Zeit dazu gelassen :wink:

:danke:


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 06, 2014 12:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 26, 2013 21:32
Beiträge: 136
Wohnort: Potsdam
Meine Hochachtung vor der Arbeit, dem Ergebnis und vor allem dem Bericht!

Wenn ich mit der neuen Küche/Wohnung fertig bin, werde ich mich auch mal meinen Baustellen widmen.

_________________
Grüße aus dem SABA-Pflegeheim! - Henri


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 06, 2014 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Vielen Dank :danke:


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Okt 12, 2014 16:00 
Offline

Registriert: Mi Apr 27, 2011 17:27
Beiträge: 61
Wohnort: Raum Bonn
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo Magnus,

dein Bericht ist wirklich super !!
:danke: dafür !

Eine Frage noch:
Hast du das Chassis nach der Politur mit Nevr Dull noch irgendwie "konserviert" ?
Oder bleibt da eine Schutzschicht drauf ?

Viele Grüße,
Kai


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Jan 18, 2015 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 03, 2013 0:57
Beiträge: 252
Wohnort: Schweiz
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
hallo magnus
danke für den hervorragenden und interessanten beitrag den ich soeben erst entdeckt habe.
wäre toll wenn der bericht als pdf verfügbar wäre. ist das machbar?
herzlich
michael

_________________
Gruss roady43 (Michael)

Albis 94 Loewe Opta Thule Graetz Fantasia 1120 Tannhäuser-Stereo D330, Grundig Heinzelmann 1 Nora Egmont GW855 Saba Meersburg 8 Grundig 9166 Stereo Resonar 659SG Biennophone 5021


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Aug 03, 2015 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 13, 2009 23:06
Beiträge: 669
saarfranzose hat geschrieben:
dieser Bericht hat wirklich das Zeug dazu ein Referenzbericht zu werden. Vor allem sind die vielen Kleinarbeiten dokumentiert die die meisten so nebenbei erledigen ohne sich noch was dabei zu denken. Was mir aber am besten gefällt ist die Euphorie die in jedem Satz zwischen den Zeilen zu lesen ist. Diese Freude ist ansteckend, und das macht den Bericht nicht nur vom technischen her lesenswert sondern er ist auch richtig aufbauend. Toll finde ich auch das ein eher alltägliches Radio gewählt wurde, das macht das ganze nachvollziehbarer. Wobei das Graetz wirklich ein gutes und stabiles Radio ist. Dieses Modell steht bei mir übrigens auch schon in den Startlöchern und kommt demnächst auf den Tisch.


Hab ihn schon abgespeichert. Danke für diesen Bericht!

_________________
mit besten Grüßen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Jun 26, 2016 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Sep 08, 2013 11:24
Beiträge: 161
Wohnort: Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo zusammen,

Zitat:
Hallo Magnus,

dein Bericht ist wirklich super !!
:danke: dafür !
Dankeschön :D

Zitat:
Eine Frage noch:
Hast du das Chassis nach der Politur mit Nevr Dull noch irgendwie "konserviert" ?
Oder bleibt da eine Schutzschicht drauf ?
Nein, nach dem Aufpolieren habe ich es so belassen.
Vermutlich wird der Glanz mit den Jahren etwas nachlassen.

Zitat:
hallo magnus
danke für den hervorragenden und interessanten beitrag den ich soeben erst entdeckt habe.
Dankeschön :D

Zitat:
wäre toll wenn der bericht als pdf verfügbar wäre. ist das machbar?
Leider nicht, sorry...

Zitat:
Hab ihn schon abgespeichert. Danke für diesen Bericht!
Bitte- und Dankeschön :D


MfG
Magnus

_________________
:mauge: Restauriert:
Graetz Comedia 4R/216
Philips Philetta De Luxe B3D11A

...sitzt der Drehko bombenfest, erübrigt sich der Radiotest...
...das Skalenseil ist auch gerissen?! Na Prost, Mahlzeit - klingt beschissen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Nov 11, 2016 4:09 
Offline

Registriert: Fr Nov 11, 2016 2:36
Beiträge: 6
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Tolle Arbeit,super Berichtet.Danke für die vielen Informationen.Mfg Engelmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum