[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Gerätevorstellung: SABA Freudenstadt 7 in "hell"

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Nov 16, 2018 1:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Sep 02, 2018 16:55 
Offline

Registriert: So Okt 18, 2009 19:36
Beiträge: 1405
Wohnort: bei Fulda
Hallo zusammen,
da ich gerade am umräumen bin, habe ich meinen hellen Freudenstadt 7 gerade mal aus dem Keller geholt und kann hier noch Bilder präsentieren. Er ist noch nicht gemacht aber ich habe auf die Schnelle clou fernol auf die Holzoberflächen gebracht. Oben ist alles sehr schön bis auf einen kleinen Wasserfleck. Aber an der Front, die offenbar lackiert ist, zeigen sich durch meine Behandlung diese typischen Risse in der Oberfläche. Ich hoffe, die gehen wieder weg nach dem Trocknen.

Bild

Und hier ein Bild von innen. Es zeigt sich auf dem Chassis und den Lautsprechern etwas Rost. Wohl typisch für diese Sabas, wenn sie nur ein klein wenig Feuchtigkeit abbekommen haben. Ansonsten offenbar originale Röhrenbestückung und die Garantiekarte liegt auch bei.
Bin gespannt, wie es technisch ausschaut. Netztrafo ist zumindest optisch nicht auffällig. Interessant die fehlende DIN-Buchse, obwohl die Chassisbohrung ja schon vorhanden ist. Hier hat Saba gespart. Ob die DIN-Buchse zusätzlich geordert werden musste?

Benutze das Gerät zunächst nur zur Deko. Habe noch zuviele andere Baustellen, um mich jetzt näher damit zu befassen. :oops:

Bild

_________________
Viele Grüße

Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Sep 03, 2018 13:00 
Offline

Registriert: Di Mai 18, 2010 9:45
Beiträge: 2143
Wohnort: Unterfranken-W
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Frank!
Na, das sieht auf den Fotos doch recht gut aus und sollte demzufolge auch wieder was Tolles werden.

Als entscheidend betrachte ich, dass die Zinkteile noch gut sind und dass niemand die Bandfilter durch planloses Verdrehen im Material geschädigt hat.


@ alle Leser:
Und damit möchte ich an meinen Beitrag noch einen link zur Reparatur einer SABA-typischen DUPLEXKUPPLUNG
aus Zinkguss anhängen.


https://www.radiomuseum.org/forum/saba_ ... efekt.html

Gezeigt ist zwar ein Gerät mit Motorsteuerung, was den Ausbau noch zusätzlich verkompliziert, aber der Grundaufbau sowie die Reparatur der Duplexkupplung ist bei Geräten ohne Motorsteuerung identisch.
Wenn man sucht, findet man weitere Beiträge im Netz.


k.

_________________

k. steht für klaus

Ein Mann mit einer neuen Idee ist so lange unausstehlich, bis er der Idee zum Erfolg verholfen hat.
(Mark Twain)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum