[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - nicht nachmachen

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Nov 24, 2017 15:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: nicht nachmachen
BeitragVerfasst: Sa Aug 27, 2016 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 22, 2013 18:32
Beiträge: 671
Wohnort: Hirschaid
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo Forengemeinde,

Ich habe bei meinen Bemühungen, Holzarbeiten fertig zu bekommen eine schlechte Erfahrung machen müssen.
Ich habe daraus gelernt und hoffe Euch bleibt das erspart.
Ein Gehäuse eines NM Fidelio sah im Ausgangszustand recht übel aus.
Dateianhang:
1.jpg
1.jpg [ 119.06 KiB | 1413-mal betrachtet ]

Nach dem Entfernen der letzten Lackreste sah das Dach nicht viel besser aus.
Dateianhang:
2.jpg
2.jpg [ 103.37 KiB | 1413-mal betrachtet ]

Nach einem ersten Abschleifen waren auffällige dunkle Flecke zurück geblieben, welche ich nicht noch schleifen wollte.
Dateianhang:
3.JPG
3.JPG [ 107.51 KiB | 1413-mal betrachtet ]

Also war die nächste Idee mittels Bleichmittel den Flecken zu Leibe zu rücken. Ich habe bei Schallwandstoffen mit Sanitärreiniger gute Erfahrungen gemacht und ihn auch kurzerhand für die Flecken auf dem Furnier angewendet. Zusätzlich, um die Flüssigkeit zu fixieren, habe ich saugfähiges Papier und eine Folie aufgelegt. Ich habe zum Glück nur eine Hälfte so behandelt. Das Ergebnis sah übel aus :wut:
Bereits nach wenigen Minuten habe ich alles wieder abgespült. Vermutlich hat eine chemische Reaktion die Zellulose der Papierlage als resistente helle Schicht auf das Furnier aufgebracht. Der dunkle Fleck war ein Wassertest. Die hellen Stellen ließen sich davon nicht beeindrucken.
Dateianhang:
4.JPG
4.JPG [ 118.32 KiB | 1413-mal betrachtet ]

Also erneut Schleifen, mit dem Risiko, dass das Furnier das übel nimmt, weil es möglicherweise schon dünnhäutig war. Außerdem musste ich jetzt mit einer halbseitigen Verfärbung rechnen. Es ging aber noch einmal alles gut. Das nächste Mal nehme ich lieber Wasserstoffperoxid oder Zitronensäure und lasse das Papier weg. Der Sanitärreiniger selbst hat soweit erkennbar keine Probleme gemacht. Problematisch war nur die Reaktion mit der Zellulose.
Das vorläufige Ergebnis freut mich dafür um so mehr. Der gesamte Werdegang wird ein anderer Beitrag.
Dateianhang:
5.JPG
5.JPG [ 138.03 KiB | 1413-mal betrachtet ]

_________________
Gruß
Matthias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: nicht nachmachen
BeitragVerfasst: Mi Sep 14, 2016 13:48 
Offline

Registriert: Do Jan 21, 2016 21:39
Beiträge: 17
Wohnort: Berlin
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ja, Matthias,
Sch.... Arbeit :)
Gruss, Ivan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum