[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Lautsprecherstoff reinigen ohne das Gerät zu zerlegen?

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Jul 23, 2017 23:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa Sep 10, 2016 11:09 
Offline

Registriert: Di Jan 15, 2013 9:17
Beiträge: 14
Liebe Community!

Ich bin ein absoluter Neuling auf dem Gebiet alter Radios, weder was das Basteln noch was das Wissen darüber betrifft. Seit kurzem bin ich aber im Besitz eines sehr hübschen Philips Kofferradios aus den späten 50er Jahren. Auf den ersten Blick hat es sich für sein doch recht hohes Alter ganz gut gehalten, allerdings stören mich ein paar dunklere Flecken auf dem Lautsprecherstoff (siehe Foto!) Daher nun auch meine Frage: gibt es eine Möglichkeit, diese "Flecken" ein wenig zu entfernen, ohne das Gerät öffnen zu müssen? Wie schon erwähnt, ich bin absoluter Laie und möchte mit einem "Auseinanderbau" einfach nichts kaputtmachen. Über Antworten würde ich mich sehr freuen! Vielen Dank!


Dateianhänge:
Dateikommentar: Flecken im Lautsprecherstoff
Philips Annette (Copy).JPG
Philips Annette (Copy).JPG [ 123.5 KiB | 1028-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum