[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Carmen 58: Welcher Farbton für Politur

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Jul 28, 2017 3:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Nov 27, 2016 11:07 
Offline

Registriert: Mo Jun 15, 2015 6:33
Beiträge: 7
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Hallo,

ich besitze eine Carmen 58 :D , die ich gern polieren würde. Also habe ich mich auf die Suche nach einer guten Politur gemacht. Muss dazu sagen, dass ich absoluter Laie bin. Nach langem hin und her bin ich bei einem namenhaften Auktionshaus auf einen Händler gestoßen. Dieser verkauft "Lack für Radio Gehäuse" und zwar in verschiedenen Farbtönen. Allerdings weiß ich nicht, welchen Farbton die Politur haben muss. :cry: Zur Auswahl stehen u.a. mittelbraun und dunkelbraun.

Was meint Ihr? Welcher Farbton ist der Richtige?

Vorab schon einmal ein herzliches Dankeschön :danke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Nov 27, 2016 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 24, 2013 23:00
Beiträge: 1189
Wohnort: Ich bin ein Ruhrpottwestfale
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo ohne Namen,

falls Du Dein Radio nur polieren möchtest empfehle ich Dir eine normale Autopolitur sofern der Lack des Radios keine Risse hat. Sollte der Lack rissig sein empfehle ich Dir ein Mittel wie z.B. Renuwell Möbelgenerator.

Ich habe den Eindruck das Du von Schellack Politur Lackierung schreibst wie dieses Mittel hier:

http://www.ebay.de/itm/LACK-fur-Radio-Gehause-Antik-Schellack-Politur-Lackierung-altes-Rohrenradio-Holz-/331330650774?var=&hash=item4d24d88296:m:mNEddLeW6F3LAKbXH4fy5Xg

Für eine Schellack Lackierung-Politur muss der alte Lack erst vom Gehäuse des Radios entfernt werden.

In jedem Fall wäre ein Link von Dir hilfreich um zu wissen was Du genau meinst. Ebenso wären ein paar Bilder Deines Radios hilfreich.

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!

https://www.radiohennes.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Dez 12, 2016 20:26 
Offline

Registriert: Mo Jun 15, 2015 6:33
Beiträge: 7
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Hallo,

leider habe ich es technisch nicht geschafft, die Fotos einzustellen. :oops: :wut: Aber hier ist ein Link, wo solch ein Radio zu sehen ist:

http://www.radiomuseum.org/r/nordmende_ ... 58_3d.html

Der Lack ist grundsätzlich in Ordnung, hat also keine Risse. Allerdings möchte ich dem Lack etwas Gutes tun und etwas auffrischen. Also nicht beizen, abschmirgeln oder ähnliches.

Bei der Schelllack-Politur meinte ich den, den du verlinkst. Wusste nicht, ob ich den hätte angeben dürfen. Da er aber erst - wie du schreibst - der Lack vom Radiogehäuse muss, kommt er nicht in Frage.

Am liebsten hätte ich eine Politur mit etwas Farbe. Dann könnte ich die leichten Abnutzungserscheinungen (wo ein wenig Farbe geht) ein wenig überdecken....

Danke erst einmal für die Unterstützung! :danke:

Liebe Grüße, Sandra


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Dez 16, 2016 19:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 24, 2013 23:00
Beiträge: 1189
Wohnort: Ich bin ein Ruhrpottwestfale
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo Sandra,

für einen Laien in der Oberflächenbehandlung ist es sicherlich nicht verkehrt Renuwell Möbel Regenerator zu nutzen.

https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_4_6?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=renuwell+m%C3%B6bel+regenerator&sprefix=renuwe%2Caps%2C171&crid=EVM21FK7SS1Z

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!

https://www.radiohennes.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Dez 16, 2016 19:53 
Offline

Registriert: Mo Jun 15, 2015 6:33
Beiträge: 7
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Hallo Hennes,

Allerherzlichen Dank für die Info. :danke:

Liebe Grüße, Sandra


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum