[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Noch einmal Nixie Voltmeter

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mi Nov 14, 2018 17:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Noch einmal Nixie Voltmeter
BeitragVerfasst: Sa Mär 03, 2018 10:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 8:54
Beiträge: 2497
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Habe gestern meinem Nixie Voltmeter im AC Bereich den Feinschliff verpasst. Der 100 Meg Präzionswiderstand war aus England angekommen. Laut Da Bla ist der für 1KV (9KV Spitzensspannung) und 0,8W Belastbarkeit. Das ist der kleine blaue rechteckige Körper im Bild.

Bild

Nach einem kurzen Abgleich, war das Resultat sehr zufriedenstellend, im Bereich 1000V zeigt das Gerät jetzt die Netzspannung auf 0,5 V genau an (in der Regel zu hoch), im 100V Bereich in der Regel 0,5V zu wenig, im 10 V Bereich ist die Abweichnung aber null. Die Drehstromphase zeigt es mit 406 V an, Ist Wert war 405V.

Bild

Der Aufkleber im Gerät muss noch geändert werden, ich werde AC Messungen bis 500-600V zulassen.
So habe ich jetzt ein genaues Eigenbaumessgerät für DC und AC mit Nixieanzeige, also stilecht und genau passend für die Reparatur alter Röhrengeräte. Und mit Eigenbau Messgeräten macht das Messen auch viel mehr Spass.
Links im Bild ist übrigens der Messvorsatz mit seiner kleinen Platine und das kleine Netzteil.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal Nixie Voltmeter
BeitragVerfasst: Sa Mär 03, 2018 17:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 03, 2016 11:05
Beiträge: 149
Wohnort: Wien
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Sehr schöne Arbeit.
Nixieröhren sind schon etwas wunderschönes, und dann noch so ein sauber gearbeitetes Gerät.
Sieht fantastisch aus.

_________________
:mauge: Lebe lang und in Frieden :mauge:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal Nixie Voltmeter
BeitragVerfasst: Sa Mär 03, 2018 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 8:54
Beiträge: 2497
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Danke!

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal Nixie Voltmeter
BeitragVerfasst: Sa Mär 03, 2018 21:55 
Offline

Registriert: Fr Dez 05, 2014 22:01
Beiträge: 340
Wohnort: Salzkotten
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Volker,

danke für die Vorstellung. Schönes Gerät. Besonders "schick" finde ich die ZM1021 mit der Darstellung der Messart (hier Wechselspannungsmessung). Welche Messarten (Zeichen) kann die Röhre noch darstellen?


Viele Grüße


andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Noch einmal Nixie Voltmeter
BeitragVerfasst: Sa Mär 03, 2018 22:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 8:54
Beiträge: 2497
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Gleichspannung, Wechselspannung, Widerstand (Ohmzeichen), Prozent, Ampere, Plus, Minus.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum