[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Telefunken Imperial CT 5029 DC Telecolor

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Apr 30, 2017 11:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Jul 23, 2015 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Apr 19, 2008 21:22
Beiträge: 620
Wohnort: Kiel
Hallo!

Danke für das Angebot, aber wenn ich davon noch einen zweiten hinstelle, könnte das etwas auslösen...

Aber hast Du vielleicht noch die Fernbedienung?

Gruss, Harm.

_________________
"Daß die wichtigsten Dinge durch Röhren getan werden..."
Georg Christoph Lichtenberg, 1742 - 1799


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jul 24, 2015 6:20 
Offline

Registriert: Mi Okt 14, 2009 9:34
Beiträge: 640
Wohnort: 258xx Plattstedt
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Moin!
Der wäre was für mich.
Gruß Gerrit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jul 24, 2015 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 6244
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Möglicherweise habe ich für den 712er noch die Chroma-Module I und II PAL/SECAM liegen. Wenn Interesse besteht, suche ich mal nach.

Edit: ist nicht mehr da. Dafür habe ich ein paar andere gefunden, siehe "Kleinanzeigen-Biete".

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Mai 10, 2016 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Apr 19, 2008 21:22
Beiträge: 620
Wohnort: Kiel
Guten Tag!

Dank eines fast baugleichen Ersatzgerätes von Andreas ist es uns gelungen (bzw. Andreas, wenn wir mal ehrlich sind), das Gerät wieder in Betrieb zu nehmen.

Das einzige (Luxus)problem, das jetzt noch besteht, ist, dass uns die Stromversorgung für das Uhrenmdul kaputtgegangen ist. Die Platine war zerbrochen und der darauf verbaute Trafo defekt.
Wenn man eine Ersatzspannung anlegt, geht das Modul zwar, jedoch schaltet sich dann die Programmanzeige nicht mehr weg. Dazu müsste man dann die Ersatzstromversorgung für das Uhrenmodul kappen, was aber wiederum jedesmal dazu führt, daß die Uhr ihre Uhrzeit vergisst.

Nun kann man das Gerät ja auch ohne Programmanzeige und Uhrzeit betreiben, aber schöner wäre es doch mit.

Vielleicht hat hier jemand (Gerrit?) Wissen, wie wir eine Stromversorgung aufbauen müssen, damit die Spannungsversorgung für die Uhr bestehen bleibt, aber die Programmanzeige dennoch nach einer gewissen Zeit ausgeblendet wird?

Das würde mich sehr freuen.

Oder vielleicht hat sogar jemand eine Ersatzstromversorgung herumliegen? Das Ersatzgerät von Andreas hat leider die fest eingebaute Programmanzeige mit Leuchtziffern, die passt nicht in mein Gehäuse.



Danke und beste Grüsse!

Harm.

_________________
"Daß die wichtigsten Dinge durch Röhren getan werden..."
Georg Christoph Lichtenberg, 1742 - 1799


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Dez 03, 2016 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Apr 19, 2008 21:22
Beiträge: 620
Wohnort: Kiel
Guten Tag!

Inzwischen tut der Fernseher seit einiger Zeit Dienst bei mir und stellt sich als sehr praxistauglich heraus. Das Bild ist sehr ausgewogen bunt und dank Fernbedienung und 16 Speicherplätzen ist das Gerät auch sehr gut benutzbar.
Nur ist es fast zu schade, die gute Röhre abzunutzen.

Bleibt nur noch das Problem mit dem Uhrenmodul. Wenn da jemand einen Reparaturvorschlag oder ein Ersatzmodul hat, würde ich mich sehr freuen.

Wenn übrigens noch jemand eine Anleitung für das Gerät hätte fände ich das auch toll.


Gruss und schönes Wochenende!

Harm.


Dateianhänge:
PB200235.JPG
PB200235.JPG [ 134.67 KiB | 325-mal betrachtet ]

_________________
"Daß die wichtigsten Dinge durch Röhren getan werden..."
Georg Christoph Lichtenberg, 1742 - 1799
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum