[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Entdeckung in Riquewihr

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Do Dez 13, 2018 11:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Entdeckung in Riquewihr
BeitragVerfasst: So Mai 03, 2015 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 22, 2009 18:27
Beiträge: 5919
Wohnort: 66763 Dillingen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
während ich auf der Radiobörse kramte schlenderte meine Frau durch den Ort und entdeckte dabei dieses hier:

eingestürztes Haus

_________________
Gruß,
Jupp
------------------------------
Der Sammler "an sich" wird einfach nie ethisch oder moralisch sein. Liegt in der Sache der Natur... Sonst wären wir ja keine "Sammler & Jäger", sondern biedere Heimchen (Marek)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entdeckung in Riquewihr
BeitragVerfasst: So Mai 03, 2015 21:48 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5839
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
... ob da noch etwas zu retten ist? :Schulterzuck:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entdeckung in Riquewihr
BeitragVerfasst: So Mai 03, 2015 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 22, 2009 18:27
Beiträge: 5919
Wohnort: 66763 Dillingen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
ob überhaupt jemand was retten will .. Eher verwandelt es sich wohl in Bauschutt

_________________
Gruß,
Jupp
------------------------------
Der Sammler "an sich" wird einfach nie ethisch oder moralisch sein. Liegt in der Sache der Natur... Sonst wären wir ja keine "Sammler & Jäger", sondern biedere Heimchen (Marek)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entdeckung in Riquewihr
BeitragVerfasst: So Mai 03, 2015 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 09, 2005 18:06
Beiträge: 408
Sind das nicht mindestens 3 Geräte? :shock:

_________________
Bitte beachten: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Als Gegenmittel empfehle ich eine nach abwärts gerichtete Kellertreppe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entdeckung in Riquewihr
BeitragVerfasst: So Mai 03, 2015 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 22, 2009 18:27
Beiträge: 5919
Wohnort: 66763 Dillingen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Gerufon hat geschrieben:
Sind das nicht mindestens 3 Geräte? :shock:


davon gehe ich aus. Auch wenn das große Teil links etwas seltsam aussieht. Aber man erkennt ein Lautsprechergitter.

_________________
Gruß,
Jupp
------------------------------
Der Sammler "an sich" wird einfach nie ethisch oder moralisch sein. Liegt in der Sache der Natur... Sonst wären wir ja keine "Sammler & Jäger", sondern biedere Heimchen (Marek)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entdeckung in Riquewihr
BeitragVerfasst: So Mai 03, 2015 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 12, 2013 19:23
Beiträge: 3154
Wohnort: Weilheim i.OBB (bei München)
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Ich würd's versuchen zu retten.

_________________
http://www.phalos-werkstatt.de

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entdeckung in Riquewihr
BeitragVerfasst: So Mai 03, 2015 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 22, 2009 18:27
Beiträge: 5919
Wohnort: 66763 Dillingen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Phalos Southpaw hat geschrieben:
Ich würd's versuchen zu retten.


das wäre Hausfriedensbruch. Meine Frau hat durch einen Bauzaun durch fotografiert.

_________________
Gruß,
Jupp
------------------------------
Der Sammler "an sich" wird einfach nie ethisch oder moralisch sein. Liegt in der Sache der Natur... Sonst wären wir ja keine "Sammler & Jäger", sondern biedere Heimchen (Marek)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entdeckung in Riquewihr
BeitragVerfasst: So Mai 03, 2015 23:38 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5839
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Man kann also davon ausgehen, dass es sich nicht um einen "Lost Place" (Verlassenen Ort) handelt? Es wird früher oder später also der Bagger anrollen? Die früheren Eigentümer haben keinerlei Interesse an der Erhaltung dessen, was noch übrig ist? Tja, dann schaut's in der Tat schlecht aus, schade.

Unabhängig davon gibt es aber einen Ehrenkodex der Urbexer: Dokumentieren (mit der Kamera etc) ist erlaubt*, aber lasse an diesem Ort alles unberührt und nehme erst recht nichts mit.


*mit der schriftlichen Einverständniserklärung des/der Eigentümer(s)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum