[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Wie viele Dampfradios umfasst Eure Sammlung?

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mo Dez 10, 2018 10:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr Mai 13, 2016 16:21 
Offline

Registriert: Di Jul 14, 2015 14:10
Beiträge: 766
Wohnort: Mitten in Mittelfranken!
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallöchen zusammen!

Vermutlich teilen viele hier das gleiche Problem wie ich:
Man liebt es einfach aus klobigen Holz- oder Plastikgehäusen Musik zu hören. Leider teilt die "bessere Hälfte" diese Leidenschaft in den wenigsten Fällen und fragt mit jeder Neuerwerbung wie viel antiken Technikschrott man denn noch so gedenkt anzusammeln - ein Radio pro Zimmer sollte doch vollauf ausreichen...

Darum interessiert es mich, wie viele Geräte Ihr denn so Euer eigen nennt, welches Euer Sammelgebiet ist und welches Radio davon Euer "Liebling" ist und warum.

Sammelgebiet:
Meine Sammlung beschränkt sich auf Geräte der 1950er Jahre bis zu den frühen 1960er Jahren und hier in erster Linie aus dem Hause Telefunken. Der ein oder andere "Pflichtausrutscher" ist natürlich dabei, so dudelt auch eine Philetta in meiner Sammlung.
Aktuell sind es 10 Radios - Tendenz (vermutlich) weiter steigend.

Liebling:
Mein Lieblingsgerät ist ein Telefunken Concertino 9 (helles Gehäuse). Das Gerät hat einen dermaßen genialen Klang, satte Bässe und glasklare Höhen. Und optisch gefällt es mir auch.

Soviel zu mir, bin gespannt auf Euer Feedback!

_________________
Viele Grüße
Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 13, 2016 16:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Dez 12, 2015 11:35
Beiträge: 162
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ich besitze momentan 6 Radios - allesamt aus den frühen 50ern (die ersten mit UKW).
Wie du bereits geschrieben hattest - ein Radio pro Zimmer. Mehr lassen meine Eltern auch nicht zu :D

Mein Liebling ist ein Grundig 238W/Ukw-I - zum einen, weil es das Radio meines Urgroßonkels war, und zum anderen, weil es das Radio war, was mich in den Bereich Röhrenradios gebracht hat. Es steht auf meinem Schreibtisch und läuft seit drei Jahren jeden Tag solange ich im Zimmer bin. Gut, UKW ist nicht wirklich qualitativ hochwertig - und besonders viel "Wumms" kommt auch nicht raus - aber das ist mir egal. Es sieht wunderschön aus und ist voll mit Erinnerungen.

Beste Grüße
Adrian

_________________
Alte Technik darf man nicht wie einen Menschen behandeln - sie braucht Liebe und Zuneigung! :mauge:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 13, 2016 16:52 
Offline
Mitgliedschaft beendet

Registriert: Mi Apr 06, 2016 23:20
Beiträge: 207
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Mork_vom_Ork hat geschrieben:

Leider teilt die "bessere Hälfte" diese Leidenschaft in den wenigsten Fällen und fragt mit jeder Neuerwerbung wie viel antiken Technikschrott man denn noch so gedenkt anzusammeln - ein Radio pro Zimmer sollte doch vollauf ausreichen...



Das Problem hab ich zum Glück nicht mit meiner besseren Hälfte. Im gegenteil, sie fiebert genauso mit wie ich auch.

Zur Zeit haben wir drei Radios und das vierte ist auf dem Weg:

Nordmende Musiktruhe
Tefifon M540
Tefifon T573
Nordmende Othello 55 (ist auf dem Weg).

Sammelgebiet:
Wir sind auf Geräte aus den 50er Jahren aus, da uns diese Optik sehr gefällt. Was ab den 60er Jahren gebaut wurde passt meistens optisch nicht mehr so ganz in unser Beuteschema. :wink:
Am meisten haben uns es die Radios von Nordmende und Tefi angetan.

Lieblingsgerät:
können wir nicht sagen, da alle Radios für uns was besonderes sind.

_________________
Machts gut!

Ich habe den Admin gebeten meinen Account zu löschen!


Alex und Ginchen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 13, 2016 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 25, 2013 0:00
Beiträge: 1279
Wohnort: Ich bin ein Ruhrpottwestfale
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Meine Frau toleriert mein Radio Hobby (Spleen) voll und ganz. Eigenes Interesse hat sie nicht daran aber meine Radios findet sie schön. Ein Radio und Bastelzimmer hat sie mir gestattet und im Wohnzimmer darf eine Saba Baden 6 Musiktruhe stehen. Ja Glück in der Liebe muss der Junge haben! :D

Ich sammel hauptsächlich Geräte der 50er/60er Jahre aber auch einen Saba 9241 Tuner von 1978 darf ich mein eigen nennen.
Ich sammel nicht hauptsächlich eine bestimmte Marke sondern alles ist dabei: Saba, Grundig, Loewe, Siemens, Philips, Telefunken, Körting/Neckermann, AEG, Braun, Mende, Schaub-Lorenz.
Insgesamt befinden sich momentan über 50 überholte Geräte im Radiozimmer darunter auch 2 alte SW Fernseher, ein TV Radio Plattenspieler Kombi Grundig Zauberspiegel 749 und ein alter Körting Farb Fernseher außerdem sind einige Kofferradios der 60er/70er Jahre dabei. Auf dem Dachboden befinden sich noch ca 10 Geräte die noch instand gesetzt werden müssen.

Ach ja für mehr Geräte ist kein Platz mehr im Radiozimmer sobald also ein neues Gerät dazu kommt oder eines vom Dachboden technisch wie optisch überholt wird muss ein Gerät aus dem Zimmer weichen. Wahrscheinlich gut so! :wink:

Ein Lieblingsgerät in dem Sinne habe ich nicht. Das wechselt des öfteren aber meinen Saba Freiburg W3 höre ich glaube ich am meisten ein sehr ausgewogenes und natürlich kräftiges Gerät mit den 2 EL84 sowie den großen Lautsprechern.

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!

https://www.radiohennes.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 13, 2016 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 23, 2014 22:00
Beiträge: 633
Wohnort: Esslingen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo zusammen,

meine Sammlung umfasst knapp 30 Geräte von Anfang 1930-er Jahre bis zum Ende der Röhrenära, wobei auch noch drei frühe Transistorgeräte dabei sind (u.a. ein TEFI Holiday).

'Alterspräsident' ist ein SABA S 35W von 1931.

Von diesen Geräten sind allerdings erst 8 alltagstauglich aufgearbeitet, zwei weitere sind derzeit in Arbeit.

Mein derzeitiges Lieblingsradio ist ein RFT Dominate WF2n, welches mit einem sehr voluminösen Klangbild verblüfft.
Dieses Gerät darf im Wohnzimmer stehen.

Im Esszimmer ist noch fast täglich ein LO Bella-Jubilar im Einsatz, das war mein erstes Röhrengerät überhaupt, mit diesem muss ich mir wohl einen Virus gefangen haben.... :)


Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 13, 2016 23:20 
Offline

Registriert: Di Jun 19, 2012 23:12
Beiträge: 2447
Wohnort: Bubenreuth
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hm, bin ich nun ein Sammler oder ein Anhäufer? :mrgreen:
Eigentlich werder noch. Ich mag nur tip-top restaurierte Geräte die hinterher wie neu aussehen.
Das hält mich aber nicht davon ab ständig neue in bester Absicht hinzuzufügen.
Da ich die 50er generell liebe, ist das nicht nur auf Radios beschränkt, wohl aber auf den Zeitraum von Anfang 1950 bis Anfang 1960.
Meine "Sammlung", wenn man das so nennen kann, beläuft sich momentan auf ca. 200 Radios, zwei Truhen, ca. 20 Plattenspieler, 20 Tefifone und 10 Nähmaschinen.
Restauriert sind erst ca. 6 Radios, zwei Tefifone, vier Plattenspieler und acht Nähmaschinen.
Bei der Auswahl steht bei mir das subjektive Gefallen im Vordergrund. Technische Raffinessen, ect. sind für mich eher zweitrangig. Der größte Teil meiner Radios sind Kleinradios weil ich die am hübschesten finde. Es sind aber auch ein paar große Kisten darunter. Ob ich es bis zu meinem Lebensende schaffe alle zu restaurieren ist eher fraglich - zumal immer neue dazukommen...

Gruß,
Achim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Mai 14, 2016 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Aug 01, 2011 16:09
Beiträge: 81
Wohnort: Sosnowiec, Poland
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
I mostly collect German radios, although recently I took a liking to Austrian Ingelen and Minerva. Usually they are from 30s and 50s -1959 seems like a cut-off date, but I have two Freiburgs from 60s. I try to collect the best radios from each manufacturer, but I also like radios which have interesting technical characteristics or visuall appearance (Belgian SBRs from mid 30s as an example). Special place in my collection is for Saba radios, you can say I'm Saba freak :)

My collection is currently at 83 radios, but I also have a few TV sets and service equipment so total of my collection is 101. To make sure I know what I own and in what condition I have MS Excel file with detailed catalog. Due to house restoration my restoration had somewhat stopped, I have 9 devices in line for restoring. By restoration I mean restoring housings and cleaning, not necessarily making them run again. Reason is simple - I have over twenty perfectly restored top of the line radios - so if radio is in its original state there's no point in replacing many of the parts so it can play again.
My oldest working radio is Saba 31WL which plays with totally original components (capacitors after cooking in paraffin) and favorite is Saba Freiburg 3DS - it's something else, isn't it?

I sometimes think "what am I doing with my life", after buying another radio - can't seem to stop :)
Regards
Piotr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Mai 16, 2016 20:06 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5839
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Oh Schreck, lass bitte nach...

...denn ich teile den eh schon knappen Platz auf meiner "Scholle" mit rund 70 Stück Rundfunkgeräte, Fernseher, Tonbandmaschinen, Videogeräte, dazu kommen noch -zig "Kleinexponate" wie z.B. teilgeöffnete Röhrenanschauungsmodelle u.ä. Dinge. Dann noch etwa 20 Uhren - darunter Wand-, Kamin-, Tisch-, Standuhren, sowie auch einige elektrische Digital- und Klappzifferuhren. Luft sammele ich nicht - die wird langsam Mangelware, hehe^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Mai 17, 2016 3:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2012 23:11
Beiträge: 279
Wohnort: Singen
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Hier viewtopic.php?f=32&t=22856&p=219303#p219303 hab ich mal meine aktuell betriebenen Radios beschrieben. Von diesen ist mir das Saba Continental 410 US/E (FR 14) das liebste, gleich gefolgt von der Phieletta 311. Beide auf ihre Art genial... Im Lager warten so ca 15 Radios auf Auferstehung. Ich weiß nur nicht, was ich danach mit denen anfangen soll...

Schöne Grüße
Andi

_________________
"Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Mai 17, 2016 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 18, 2008 7:27
Beiträge: 3556
Wohnort: Nettetal
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Bei mir sind seit Jahren ca. Radios versammelt, mehr lassen sich nicht unterbringen. Wobei der Bestand aber immer mal wieder ein wenig ausgetauscht wird. Sonst wird es langweilig !

Es gibt noch einige, sehr wenige Geräte, die ich noch ankaufen würde. Ein Radio, mit dem ich nie im Leben gerechnet hätte, hat sich neulich hier eingefunden: ein Grundig 598W von 1949. Das Gerät ist so selten, daß man es als "blaue Mauritius" ansehen kann.

H.

_________________
UKW: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Mai 17, 2016 16:43 
Offline
User gesperrt
User gesperrt

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5839
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
holger66 hat geschrieben:
Bei mir sind seit Jahren ca. Radios versammelt, mehr lassen sich nicht unterbringen. Wobei der Bestand aber immer mal wieder ein wenig ausgetauscht wird. Sonst wird es langweilig !

Es gibt noch einige, sehr wenige Geräte, die ich noch ankaufen würde. Ein Radio, mit dem ich nie im Leben gerechnet hätte, hat sich neulich hier eingefunden: ein Grundig 598W von 1949. Das Gerät ist so selten, daß man es als "blaue Mauritius" ansehen kann.

H.



Na Holger - wieviele sind's denn nu? :mrgreen: :mrgreen: (Böser NumLock..., gell?!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Mai 17, 2016 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 17, 2013 13:56
Beiträge: 640
Wohnort: Oberfell, Nähe Koblenz
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Also wenn man das so liest, bin ich mit meinen 17 Geräten ja noch gut dabei... aber ich bin ja auch noch nicht lange dabei.
Natürlich stehen hier auch noch so ein paar andere Geräte rum, die ich jetzt mal nicht mitzähle wie z.B. Tonbänder.
Mein liebstes Gerät ist das Loewe Opta Meteor 2781W, der Sammelschwerpunkt liegt eindeutig auf den 50ern, wobei sich inzwischen auch einige Geräte aus den 30ern/40ern eingefunden haben.

Viele Grüße
Max

_________________
Ich sammele keine Radios. - Die haben sich von selbst angesammelt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Mai 17, 2016 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 25, 2013 0:00
Beiträge: 1279
Wohnort: Ich bin ein Ruhrpottwestfale
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo Max,

der Meteor 2781 ist der mit den Zeigern in den beleuchteten Kästchen. Ein schönes Gerät das ich auch mal hatte. Habe ihn leider neulich verkauft wegen natürlich Platzproblemen aber gerne hab ichs nicht getan! :wink:


Dateianhang:
DSCI2252.JPG
DSCI2252.JPG [ 85.6 KiB | 4378-mal betrachtet ]

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!

https://www.radiohennes.de/


Zuletzt geändert von Hennes am Di Mai 17, 2016 21:12, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Mai 17, 2016 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jul 22, 2009 18:27
Beiträge: 5919
Wohnort: 66763 Dillingen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
holger66 hat geschrieben:
Bei mir sind seit Jahren ca. Radios versammelt...


soviel hab ich auch :-)

Die Zahl ist mit Sicherheit vierstellig. Zum großen Teil ausgelagert in einem 120qm großen Geschäftskeller

_________________
Gruß,
Jupp
------------------------------
Der Sammler "an sich" wird einfach nie ethisch oder moralisch sein. Liegt in der Sache der Natur... Sonst wären wir ja keine "Sammler & Jäger", sondern biedere Heimchen (Marek)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Mai 17, 2016 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 17, 2013 13:56
Beiträge: 640
Wohnort: Oberfell, Nähe Koblenz
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Hennes,

ja, in der Tat macht der Meteor nicht nur technisch, sondern auch optisch was her.
Ich hänge ganz besonders an meinem Modell, da es das erste Röhrenradio war, mit dem ich zu tun hatte.
Es stand anfangs Jahrzehnte bei meinen Großeltern auf einer Kubatruhe, später
im Arbeitszimmer meines Vaters und heute, wieder zusammen mit der Truhe und endlich restauriert,
in dessen Wohnzimmer.

Viele Grüße
Max

_________________
Ich sammele keine Radios. - Die haben sich von selbst angesammelt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum