[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - passender Lautsprecher

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Jul 28, 2017 3:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: passender Lautsprecher
BeitragVerfasst: So Jan 01, 2017 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 22, 2013 18:32
Beiträge: 653
Wohnort: Hirschaid
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Allen Forenmitgliedern ein friedvolles und erfolgreiches neues Jahr,

Mir ist gleich zum Jahresanfang ein Siemens 31bw zugelaufen. Das Styling dieser Geräte aus den 20er und 30er Jahren fasziniert mich immer wider.
Jetzt finde ich auf Anhieb keine Antwort auf meine Frage wie ein Lautsprecher zu diesem Gerät ausgesehen hat. Leider finde ich keine entsprechende Abbildung dazu. Ich vermute, dass das Gehäuse ein ähnliches Format wie das Grundgerät hat. Aber vielleicht weiß es ja jemand genauer.


Dateianhänge:
Siemens bw31.PNG
Siemens bw31.PNG [ 107.11 KiB | 689-mal betrachtet ]

_________________
Gruß
Matthias
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: passender Lautsprecher
BeitragVerfasst: So Jan 01, 2017 17:48 
Offline

Registriert: So Nov 01, 2015 13:24
Beiträge: 331
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Matthias,

Als Endröhre ist da eine RE134 drin....
Ich kann mir nicht vorstellen, das es dazu
einen speziellen Lautsprecher gab. Damals
wurden an solche Geräte entweder Trichter-
lautsprecher oder sogenannte "Freischwinger"
angeschlossen. Diese gab es von verschiedenen
Herstellern in verschiedenen Gehäusen.
Allen gemein war deren hoher Spulenwiderstand
von >/= 2000 Ohm. Es fließt, wie in einem DKE38
oder VE301 ein gewisser Ruhestrom durch die
Lautsprecherwicklung, bei einer RE134 beträgt
der maximale Anodenstrom ca. 30mA, also gehe
ich mal von ungefär 10 bis 15mA aus. Darauf muß
dann der Lautsprecher eingestellt werden.
(Ruhelage der "Zunge")

Gruß,
RE 084
(Hans)

P.S.: Du kannst da einen Freischwinger aus einem VE301 anschließen.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: passender Lautsprecher
BeitragVerfasst: So Jan 01, 2017 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 6434
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Zu dieser Zeit hatte die Mehrzahl der Radios keinen eingebauten Lautsprecher.

Dieser Lautsprecher könnte zum Beipsiel seinrzeit mit dem Radio zusammen verkauft worden sein:
http://www.radiomuseum.org/r/siemens_050.html
Es gab ihn auch von Telefunken unter der Bezeichnung Arcophon 10.

Erstaunlich finde ich, dass es von Siemens keinen Lautsprecher gab, dessen Design an das des 31bw angepasst war. Es gab allein im Modelljahr 1931/32 immerhin 10 Radios in diesem Design.

Allerdings war der Lautsprecher oft nicht vom selben Hersteller wie der Empfänger.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: passender Lautsprecher
BeitragVerfasst: Di Jan 03, 2017 10:55 
Offline

Registriert: So Nov 01, 2015 13:24
Beiträge: 331
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Matthias !

Sowas bekommst Du selber hin !
Das Äußere ist allerdings, wie immer, Geschmackssache.
So ein abgelutschter Schuhkarton käme mir nicht ins
Regal !
Schau Dir mal über einen längeren Zeitraum die Laut-
sprecher in der Bucht an. Suchbegriff : "vor 1930"

Gruß,
RE 084
(Hans)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: passender Lautsprecher
BeitragVerfasst: Di Jan 03, 2017 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 22, 2013 18:32
Beiträge: 653
Wohnort: Hirschaid
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Danke für die Rückmeldungen. Im Schaltbild wird auch auf den LS von Siemens 050 verwiesen. Ich habe derartige LS (Freischwinger) auch in meinen Lagerbeständen. Ich hatte aber vermutet, dass es für dieses optisch so aufwändig gestaltete Radio auch einen ähnlich gestalteten LS geben könnte. Da dem nicht so ist, habe ich ja einen großen Spielraum.

_________________
Gruß
Matthias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: passender Lautsprecher
BeitragVerfasst: Di Jan 03, 2017 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 6434
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Wenn Du mal bei radiomuseum.org unter den Lautsprechern dieser Zeit schaust, wirst Du etliche finden, die durchaus ansprechend gestaltet sind. Nur einen, der gut zu Deinem Gerät passt, habe ich auf die Schnelle nicht gefunden.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum