[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Radio Caroline sendet wieder - auf 648 kHz!

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mo Jun 18, 2018 18:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi Dez 27, 2017 21:21 
Offline

Registriert: Mo Aug 27, 2012 14:47
Beiträge: 878
Der berühmte englische Piratensender Radio Caroline, der bis 1990 von der MV Ross Revenge aus internationalen Gewässern vor England gesendet hat, ist wieder On Air, und diesmal vom britischen Festland und richtig offiziell.

Einige Fans und ehemalige DJs haben die englische Regulierungsbehörde OFCOM überzeugt, die Station als sog. Community Radio zu lizenzieren. Das allein war schon eine beachtliche Leistung, die einige Jahre gebraucht hat, weil es dafür laut OFCOM 'kein offizielles Verfahren' gab.

Und jetzt kommt der ganz große Knüller. Zugewiesen hat man ihnen die Mittelwellenfrequenz des Erzfeinds BBC, die 648 kHz, und gesendet wird mit der großen Antenne, die viele Jahre lang die Programme des World Service in ganz Westeuropa verbreitet hat, wenn auch jetzt mit einer wesentlich geringeren Leistung von 1 kW EIRP.

Hier in Dünkirchen und an der französischen und belgischen Küste von Boulogne bis Ostende ist das Signal auch tagsüber im Auto bestens zu empfangen. Vielleicht probiert Ihr mal abends, ob es auch in Deutschland zu hören ist.

Eine Website gibt es natürlich auch:

http://www.radiocaroline.co.uk

Ralf

_________________
Und wenn ich nicht mehr weiter weiß, dreh ich am Oszillatorkreis.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Dez 27, 2017 21:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 18, 2008 7:27
Beiträge: 3461
Wohnort: Nettetal
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo Ralf,

die gute, alte six-four-eight ! Daß die Antenne noch steht, ist wohl nur dadurch zu erklären, daß sie eben steht, wo sie steht, im UK.

Ich probiere es später am Abend mal....bin gespannt.

Gruß
Holger

_________________
UKW: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Dez 27, 2017 23:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 12, 2011 23:02
Beiträge: 434
Wohnort: Stolberg/Rheinland
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
...mmhh... zur Zeit (22.25 MEZ) hört man Radio Slovenija 1 auf 648 kHz.
Leider liegen Radio Caroline aus GB und Slovenien mit meinem Empfangsort in etwa auf einer Linie, so dass ich beide nicht mit der Ferritantenne trennen kann...
Mal später am Abend probieren...

_________________
Ein guter Irrtum braucht solide Fehlannahmen. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Dez 27, 2017 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Sep 17, 2013 13:56
Beiträge: 621
Wohnort: Oberfell, Nähe Koblenz
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Also ich konnte gerade leider nix auf der Frequenz reinbekommen, aber das wundert mich hier im Moseltal auch nicht wirklich...

Viele Grüße
Max

_________________
Ich sammele keine Radios. - Die haben sich von selbst angesammelt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Dez 28, 2017 0:06 
Offline

Registriert: Mo Aug 27, 2012 14:47
Beiträge: 878
Also, nur mal als Beispiel, so muss sich das anhören... :)

http://www.fotoralf.de/temp/Caroline.mp3

Aufgenommen gestern Nachmittag am Strand bei Dünkirchen mit meinem Weihnachtsgeschenk und einer Miniwhip, die draußen auf einem hölzernen Zaun lag.

So klingt das hier aber auch im Autoradio.

Ralf

_________________
Und wenn ich nicht mehr weiter weiß, dreh ich am Oszillatorkreis.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Dez 28, 2017 0:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 09, 2010 16:49
Beiträge: 2186
Wohnort: Sauerland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hört sich gut an! :)
"RSP2 - Kompakter SDR-Empfänger für 100 kHz bis 2000 MHz" - das ist aber ein schönes Weihnachtsgeschenk!

Ich höre hier - im westlichen Sauerland - nur ein Mischmasch aus 2 Sendern. Hin und wieder ein paar englische Brocken; vielleicht wird's später besser.
Das WebSDR in Enschede empfängt Radio Caroline zwar besser, aber der slovenische Sender ist auch dort meist stärker.

Immerhin gibt es Radio Caroline auch als Webradio (http://sc3.radiocaroline.net:8030). Das höre ich jetzt schon eine ganze Weile; es gefällt mir gut. Danke für den Tip!

Gruß, Frank

_________________
Die nächsten Termine Versender von Elektronik und Dampfradiobedarf

Es muss nicht immer alles Sinn machen. Oft reicht es schon, wenn's Spaß macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Dez 28, 2017 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 21, 2013 18:35
Beiträge: 107
Wohnort: 66386 IGB
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
radioschrat hat geschrieben:

..., gesendet wird mit der großen Antenne, die viele Jahre lang die Programme des World Service in ganz Westeuropa verbreitet hat, wenn auch jetzt mit einer wesentlich geringeren Leistung von 1 kW EIRP.

Ralf


Das kann so nicht stimmen, denn diese „große Antenne“ ist ein 5-Element- Richtstrahler, mit dem die gesamte Sendeenergie nach Festland- Europa gestrahlt wird, aber praktisch nichts mehr ins Landesinnere vom UK, - was für die Caroline-Betreiber sehr unerwünscht wäre !

Stattdessen wird das Caroline- Programm über einen rundstrahlenden Einzelmast gesendet.

http://www.radiocaroline.co.uk/#home.html

Grüße,
Jacob

_________________
Die Sockel sind schon an den Röhren !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Dez 28, 2017 12:59 
Offline

Registriert: Mo Aug 27, 2012 14:47
Beiträge: 878
radioschrat hat geschrieben:
Stattdessen wird das Caroline- Programm über einen rundstrahlenden Einzelmast gesendet.

http://www.radiocaroline.co.uk/#home.html


Aber auch der ist eine ausgewachsene Mittelwellenantenne und nicht so eine simple Lösung, die fast nur aus Verlängerungsspule und Dachkapazität besteht, wie man sie sonst bei diesen Lokalsenderchen findet. Ich nehme mal an, das war zu BBC-Zeiten die Reserveantenne.

Ralf

_________________
Und wenn ich nicht mehr weiter weiß, dreh ich am Oszillatorkreis.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Dez 28, 2017 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 21, 2013 18:35
Beiträge: 107
Wohnort: 66386 IGB
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
radioschrat hat geschrieben:
Ich nehme mal an, das war zu BBC-Zeiten die Reserveantenne.

Richtig erfasst, irgendwo habe ich gelesen, dass dieser Mast sowohl für die 648- und auch für die 1296 kHz- Frequenz als Notreserve verwendbar war.

Siehe auch:
https://en.wikipedia.org/wiki/Orfordnes ... ng_station

Grüße,
Jacob

_________________
Die Sockel sind schon an den Röhren !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Dez 28, 2017 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 12, 2011 23:02
Beiträge: 434
Wohnort: Stolberg/Rheinland
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
...mit dem Fading wird auch R.Slovenija manchmal schwächer, und Radio Caroline kommt gut hörbar, mit der Mini-Whip-Antenne in 6 Metern Höhe, 18.30 Uhr MEZ...

Kein Wunder, dass BBC World Service früher erheblich stärker war, bei Richtantenne Richtung Festland-Europa und fünfhundertmal höherer Power.

...und ein Tag später, am frühen Nachmittag gegen 14.00 MEZ ist der Empfang mit Draht-Außenantenne und auch mit Ferritantenne im Haus ganz gut, recht schwaches Signal, aber ohne Fading, und ohne Störungen.

Viele Grüße
Georg

_________________
Ein guter Irrtum braucht solide Fehlannahmen. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Dez 30, 2017 7:35 
Offline

Registriert: Do Jun 02, 2011 9:19
Beiträge: 208
Wohnort: Berlin
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Zuhörer,
Auch ich kann, hier in Berlin, Radio Caroline auf 648 KHz gelegentlich gut empfangen. Ich höre mit einem russischen Ozean 214 oder Selena B 217 mit Ferritantenne. In der Regel ist aber der Slovenia bedeutend stärker. Immerhin sendet der mit 10 KW und Caroline nur mit 1 KW. Nachts ist irgendwie noch ein dänischer Sender dort zu empfangen. Klingt jedenfalls so. Ich muss die schmale Seite der Ferritantenne immer sehr scharf nach Nord Süd, mit einem ganz kleinen Tick nach Westen, ausrichten. Dann ist er, wenn er mal durchkommt, gut und rauschfrei zu empfangen. Mit meiner KAA 1001 DX Aktivantenne muss ich darauf warten , das Slovenien mal im Fading verschwunden ist. Wenn dann noch Caroline durchkommt, ist die Freude groß. Ist aber eher selten der Fall. Berlin liegt ja auch etwas weiter entfernt als Belgien.

Grüße aus Berlin
Ultraschall

_________________
Freude in der Freizeit mit selbsgebauten Geräten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Dez 30, 2017 23:22 
Offline

Registriert: Mo Aug 27, 2012 14:47
Beiträge: 878
...aber schon erstaunlich, was mit 1 kW auf MIttelwelle alles geht, wenn die Sendeantenne ordentlich ist.

Hier (immer noch Dünkirchen) geht die Bodenwelle tagsüber prima. Abends kommt ein hässliches sehr schnelles (ca. 3 - 4 Hz) und tiefes Fading auf, das den Empfang völlig versaut.

Mittlerweile ärgere ich mich, dass ich vor Jahren mein MFJ-1026 verkauft habe. Das ergibt mit zwei Aktivantennen in 10 m Abstand selbst für Mittelwelle ein in der Richtung rundum steuerbares Array mit einer so tiefen Nullstelle, dass sich in diesem Fall ein Störer wie der Slowene auch dann sehr wirksam ausblenden ließe, wenn er genau aus der Gegenrichtung kommt. Damit ginge das auch in Stolberg.

Leider kostet das MFJ in Europa unterdessen 350 Euro. :-/

Ralf

_________________
Und wenn ich nicht mehr weiter weiß, dreh ich am Oszillatorkreis.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Dez 30, 2017 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 24, 2009 23:18
Beiträge: 2010
Wohnort: Duisburg
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Moin Freunde,
also ich kann hier leider nichts positives vermelden. Bei mir ist auch jetzt um diese Uhrzeit zw. 600 und 800 Khz nur ein einziges lautes Brummen. Egal welches Radio ich dafür einschalte. :-(

Gruß... Hotte

_________________
Persönliche Kontaktaufnahme nur per E-Mail, nicht per PN!
Die Adresse findet man hier: http://www.hottes-radios.de/Impressum/impressum.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jan 01, 2018 10:51 
Offline

Registriert: Do Jun 02, 2011 9:19
Beiträge: 208
Wohnort: Berlin
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hier ist nochmal Berlin.

Ich konnte am 31.12.2017 Nachts ab 1:30 Uhr einige Stunden Radio Caroline gut mit dem Kofferradio empfangen. Das ging aber auch nur, weil in Slowenien der Rechner abgestürzt ist und nur ein andauerndes Sägezahngeräusch zu hören war. Das nervte zwar, aber so konnte ich Caroline ganz ordentlich empfangen. Ein Notschfilter hätte hier geholfen, das nervige Sägezahnsignal auszufiltern. Für nur 1000 Watt aus England war das ein gutes Ergebnis. Wenn Slowenien die Frequenz räumen würde, wäre das ein Gewinn für den Rundfunk. :-)

Grüße Dirk

_________________
Freude in der Freizeit mit selbsgebauten Geräten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jan 01, 2018 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 7114
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Das sehen die Hörer in Slowenien und Umgebung womöglich etwas anders...

Bei mir ist leider kein brauchbarer Empfang möglich, denn der untere Teil der Mittelwelle ist so störverseucht, dass das schwache Signel darin fast untergeht.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: omega und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum