[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Radio/ Messgeräte versenden

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Do Dez 13, 2018 22:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Radio/ Messgeräte versenden
BeitragVerfasst: Do Jun 14, 2018 13:52 
Offline

Registriert: Mi Okt 03, 2012 11:51
Beiträge: 871
Wohnort: 04916 Herzberg/E
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo,

immer wieder gibt es schlechte Erfahrungen wie Radio und Messgeräte bei dem Versand kaputt angekommen sind.

Jetzt mal einen Bericht wie ich von Iloxx mein Messgerät bekommen habe.

Das Messgerät wurde nur lose in einen Karton eingepackt.

Gewicht 31KG, Sendung von Berlin nach Herzberg kostete mir 26€.

Abholung und Anlieferung war innerhalb 24Stunden erfolgt.

Das Messgerät kam ohne Beschädigungen an.

_________________
Gruß Frank

Strom macht klein schwarz und häßlich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Radio/ Messgeräte versenden
BeitragVerfasst: Sa Jun 16, 2018 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 24, 2006 22:39
Beiträge: 812
Wohnort: Hilden im Rheinland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo

Ich habe im laufe der Jahre immer wieder mal ein Röhrenradio oder einen Plattenspieler verschickt.
Mit DHL sind die Sachen bisher immer heil angekommen. (Glücksache?)
Anders mit Hermes.Das sind die Weitwurfexperten.Trotz aufwendiger Polsterung und stabiler Kartons
sind Geräte regelrecht zerstört worden.

Wie berechnet sich der Versicherungswert eines Röhrenradios bei Totalverlust??

Iloxx ist ein Sperrgutversand.Die Ware ist zum Werfen zu schwer.

Gruß
Roman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Radio/ Messgeräte versenden
BeitragVerfasst: Sa Jun 16, 2018 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 25, 2012 17:30
Beiträge: 3878
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Illoxx ist nur Vermittler, da kann schon passiert, dass DHL ihm transportiert oder Dachser ihm abholen.


Gerät lose in Karton legen, das sind keine gute Leistung ( nun gut. Es ersteht eine Frage, wer solchere *****Bitte in diesem Forum auf die Ausdrucksweise achten/ Automatisch zensiert!****** gemacht hat?)

Grüsss
Matt

_________________
"Die Grenzen meine Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."
unbekannt

"Nur die Lüge braucht Stütze. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht"
Thomas Jefferson

"Wer im Netz seinen Humor verliert, der hat schon verloren."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Radio/ Messgeräte versenden
BeitragVerfasst: Sa Jun 16, 2018 12:16 
Offline

Registriert: Do Okt 02, 2008 14:03
Beiträge: 341
Wohnort: Ostrhauderfehn
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Iloxx ist seit 2011 eine 100% Tochter von DPD. DPD ist seit 2016 eine 100% Tochter der GeoPoste und die ist eine 100% Tochter der französischen La Poste Gruppe. Für mich, der viel versendet, heist DPD Dämlichster Paketdienst Deutschlands :mrgreen: Das liegt vor allem an den "Billigfahrern", die meistens nicht in der Lage sind, 3 Worte Deutsch zu sprechen, keine Adressen lesen können und auch sonst nicht verstehen, was man ihnen sagt.

LG Ralph

_________________
Ein Leben ohne Röhrenradio ist möglich, aber sinnlos.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Radio/ Messgeräte versenden
BeitragVerfasst: Sa Jun 16, 2018 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 8:54
Beiträge: 2523
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Und DPD hat hier in Italien auch den Kurier Bartolini gekauft, der war immer der Langsamste der Langsamen.
Seitdem die Fahrzeuge von Indern oder sonstigen Indianern gefahren werden, kommst du hier nur noch mit Pidgin-Englisch durch.
Beim Kurier SDA ist es hier ratsam, russisch sprechen zu können.
Der beste Rat ist immer, das Paket in der Bar auf dem Zentralplatz (piazza) abgeben zu lassen, die Bar finden alle Kuriere, gehst abend vorbei und dein Paket wartet auf dich. :super:

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Radio/ Messgeräte versenden
BeitragVerfasst: Mo Jun 18, 2018 16:33 
Offline

Registriert: Mi Okt 03, 2012 11:51
Beiträge: 871
Wohnort: 04916 Herzberg/E
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Danke für die Antworten.

Es ist ein AM-FM-VM-Messgenerator 2039

https://www.radiomuseum.org/r/funkwe_er ... or_20.html

Ich schreibe nur meine Erfahrungen auf!!!


Valvotek hat geschrieben:

Iloxx ist ein Sperrgutversand.Die Ware ist zum Werfen zu schwer.
Gruß
Roman


Nein Iloxx transportiert fast alles: https://www.iloxx.de/net/home.aspx?gcli ... gJznvD_BwE

BugleBoy hat geschrieben:
Gerät lose in Karton legen, das sind keine gute Leistung ( nun gut. Es ersteht eine Frage, wer solchere *****Bitte in diesem Forum auf die Ausdrucksweise achten/ Automatisch zensiert!****** gemacht hat?)

Grüsss
Matt


Matt ich hatte es bewußt so berichtet wie war.


Das Meßgerät wurde mir von DPD zugestellt.
Ein anderer Transport wurde von mir von GLS abgeholt.
Über die Sprache von den Fahrern … alles gut.

_________________
Gruß Frank

Strom macht klein schwarz und häßlich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum