[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Radione 975 W mit fünf Lautsprechern

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Do Okt 24, 2019 2:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Mär 31, 2019 13:15 
Offline

Registriert: Mi Mai 09, 2018 14:13
Beiträge: 58
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Hallo Leute!

Beim Durchforsten von Anzeigen stieß ich auf das Angebot Radione 975W, das Gerät hat immerhin eine Gegentakt-Endstufe mit EL84. Zur Grundausstattung gehören da drei Lautsprecher, doch den Bildern entnehme ich, dass fünf Lautsprecher verbaut sind. Der äußere Zustand ist gut und so erscheinen mir 50 Euro für den Radione angemessen, was meint ihr? Bringen die zwei zusätzlichen Lautsprecher in einem Mono-Gerät überhaupt etwas?

Mit freundlichen Grüßen
Raphael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mär 31, 2019 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 09, 2010 15:49
Beiträge: 2340
Wohnort: Sauerland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Raphael,

bei Tieftönern sind die Höhen oft sehr gerichtet, d.h. sie sind nur in einem kleinen Winkel um die verlängerte Achse des Lautsprechers gut zu hören. Deshalb saßen die Leute früher auch immer direkt vor dem Radio - um Nachrichten oder Hörspiele verstehen zu können, nicht unbedingt, weil es so gemütlich war. :)
Die Seitenlautsprecher sind meist Hoch- oder Mittelhochtöner, die in verschiedene Richtuingen strahlen. Durch zusätzliche Reflektion an den Wänden entsteht so ein gleichmäßigeres Klangbild, unabhängiger von der Position des Zuhörers.

Eine gute Verteilung der Höhen erreicht man nach meiner Erfahrung, wenn man das Radio diagonal in eine Ecke des Raumes stellt.

Wenn das Radio in gutem Zustand ist, würde ich es ebenfalls für den Preis nehmen!

Gruß, Frank

_________________
Die nächsten Termine Versender von Elektronik und Dampfradiobedarf

Es muss nicht immer alles Sinn machen. Oft reicht es schon, wenn's Spaß macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mär 31, 2019 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 7917
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Das Baujahr dieses Radios fällt in die Zeit, als alle Hersteller anfingen, ihre größeren Radios mit seitlichen "3D"-Lautsprechern auszurüsten. Was das akustisch ausmacht, hat Frank ja schon beschrieben. Manche Hersteller ergänzten bereits produzierte Radios nachträglich mit den seitlichen Lautsprechern oder brachten schnell neue Modelle heraus, um am Markt mithalten zu können. Bei diesem Radio bot Radione die seitlichen Lautsprecher optional an, deshalb findet man wahrscheinlich Geräte dieses Typs mit 3 und 5 Lautsprechern. Das Nachfolgemodell hatte die seitlichen Lautsprecher dann serienmäßig.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mär 31, 2019 19:18 
Offline

Registriert: Mi Mai 09, 2018 14:13
Beiträge: 58
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Hallo Frank!

Danke für deinen Beitrag! Den Bildern nach ist der äußere Eindruck gut und dann noch die zwei zusätzlichen Lautsprecher! Mein Einstieg in die Welt der 50er Jahre, wenn man von der Eumigette absieht.

Mit freundlichen Grüßen
Raphael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum