[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Ausbeute vom Trödelmarkt / Flohmarkt

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mo Jun 18, 2018 23:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1291 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 83, 84, 85, 86, 87  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa Apr 14, 2018 10:42 
Offline

Registriert: Do Jan 06, 2011 14:52
Beiträge: 120
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
EQ80 hat geschrieben:
OK, alte Radios brauchen auch "Futter", aber nur wenn man sie anmacht...


Hmm, mach ich vielleicht was falsch? Meine Radios sterben immer .. überfüttere ich die vielleicht?
Das Wasser in ihrem Aquarium wechsle ich aber regelmäßig? :|


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Apr 14, 2018 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 06, 2012 15:03
Beiträge: 1318
Anfänger...Du musst regelmässig das Vakuum aller Röhern prüfen und ggf nachfüllen sonst sterben die wie die Fliegen... :bier:

_________________
Gruss Nad

„Wir wünschen Ihnen eine gute Nacht. Vergessen Sie bitte nicht, die Antenne zu erden!"

Ein Leben ohne Röhrenradios ist möglich, aber sinnlos

möge die Emission mit Dir sein...

nach dem allerletzten Radio ist vor dem allerletzten Radio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Apr 14, 2018 17:51 
Offline

Registriert: Do Jan 06, 2011 14:52
Beiträge: 120
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Was war nochmal ein Vakuum? Ich hab's im Kopf aber ich komm gerade nicht drauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Apr 14, 2018 21:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 06, 2012 15:03
Beiträge: 1318
:super:

_________________
Gruss Nad

„Wir wünschen Ihnen eine gute Nacht. Vergessen Sie bitte nicht, die Antenne zu erden!"

Ein Leben ohne Röhrenradios ist möglich, aber sinnlos

möge die Emission mit Dir sein...

nach dem allerletzten Radio ist vor dem allerletzten Radio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Mai 05, 2018 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 19, 2017 13:33
Beiträge: 61
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Heute aufm Flohmarkt in Freiburg...

Ein AEG Super Senator : https://www.radiomuseum.org/r/aeg_senator.html , aufgerufen war 50;- , zur mir kam er dann für 35;-
Außen wirklich sehr guter Zustand, Innen verstaubt, aber zumindest alles an Ort und Stelle. Ausführlicher Check steht noch an...

Ein Saba Baden-Baden W : https://www.radiomuseum.org/r/saba_baden_baden_w.html , der gute Mann wollte 25,- , gegeben habe ich dann 15;-
Da gibt es einiges zu tun. Das Gehäuse ist recht mitgenommen (ist in Natura heftiger als es auf dem Bild scheint...), Anschlusskabel fehlt, alles recht dreckig. Naja...ich wollte das Radio nicht stehen lassen, und freue mich jetzt auf die anstehende Arbeit. Ausführlicher Check steht noch an...


Dateianhänge:
aeg1.jpg
aeg1.jpg [ 71.25 KiB | 791-mal betrachtet ]
saba1.jpg
saba1.jpg [ 70.66 KiB | 791-mal betrachtet ]
all1.jpg
all1.jpg [ 70.06 KiB | 791-mal betrachtet ]

_________________
Grüße

ruediger

----- no sig at all -----
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Mai 05, 2018 15:00 
Offline

Registriert: So Okt 18, 2009 19:36
Beiträge: 1379
Wohnort: bei Fulda
Netter Fang!
Da fällt mir gleich ein Fehler auf bei radiomuseum.org. 2x5Watt sollte falsch sein bei der Bestückung mit ECL82 je Kanal. Die Hälfte an Ausgangsleistung ist wohl eher realistisch. EC92 als erste ZF-Röhre - selten!
Parallelgerät von Telefunken müsste der hier sein:
https://www.radiomuseum.org/r/telefunke ... 093_1.html

Ach so: wie geht das überhaupt mit dem Stereobetrieb bei diesem Gerät? Geht wohl nur mit Zusatzlautsprecher, oder?
Un bei Mono, gehen da beide Endstufen auf die drei Lauutsprecher?

_________________
Viele Grüße

Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Mai 05, 2018 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 7115
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Auf einem Hausflohmarkt gab es heute ein paar Schallplatten. Zwei LPs von David Bowie und Meat Loaf und zwei Singles von den Beatles und Procol Harum. Es waren noch viele andere Platten zu haben, die mir gefallen, aber die habe ich alle schon. Mein Musikgeschmack muss wohl mit dem des Verkäufers übereinstimmen.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Mai 05, 2018 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 8:54
Beiträge: 2355
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
EQ80 hat geschrieben:
Netter Fang!
Da fällt mir gleich ein Fehler auf bei radiomuseum.org. 2x5Watt sollte falsch sein bei der Bestückung mit ECL82 je Kanal. Die Hälfte an Ausgangsleistung ist wohl eher realistisch. EC92 als erste ZF-Röhre - selten!
Parallelgerät von Telefunken müsste der hier sein:
https://www.radiomuseum.org/r/telefunke ... 093_1.html

Ach so: wie geht das überhaupt mit dem Stereobetrieb bei diesem Gerät? Geht wohl nur mit Zusatzlautsprecher, oder?
Un bei Mono, gehen da beide Endstufen auf die drei Lauutsprecher?


Servus,
Der Schaltplan wird bei beiden Geräten darüber vollumfänglich Auskunft geben können.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mai 06, 2018 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 09, 2005 18:06
Beiträge: 389
röhrenradiofreak hat geschrieben:
Auf einem Hausflohmarkt gab es heute ein paar Schallplatten. Zwei LPs von David Bowie und Meat Loaf und zwei Singles von den Beatles und Procol Harum. Es waren noch viele andere Platten zu haben, die mir gefallen, aber die habe ich alle schon. Mein Musikgeschmack muss wohl mit dem des Verkäufers übereinstimmen.

Lutz


Darf ich raten?
Von Meat Loaf "Midnight at the Lost and Found"? :mrgreen:

_________________
Bitte beachten: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Als Gegenmittel empfehle ich eine nach abwärts gerichtete Kellertreppe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mai 06, 2018 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 7115
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Es ist das Album davor, "Dead Ringer".

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mai 06, 2018 12:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 09, 2005 18:06
Beiträge: 389
Das ist okay, geile Scheibe. :mrgreen: "Midnight..." ist schrecklich, übelste Frank Farian Gülle... findet man oft auf Flohmärkten. :|

_________________
Bitte beachten: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Als Gegenmittel empfehle ich eine nach abwärts gerichtete Kellertreppe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mai 06, 2018 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Mär 19, 2014 23:07
Beiträge: 46
Wohnort: Berlin
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Zusammen,

auf der FunkerBergBörse in Königs Wusterhausen habe ich Heute nicht widerstehen können, dieses Röhren Dipmeter mitzunehmen. :lol:
Es schwingt auch, aber das Empfangen bzw. Ermitteln der Schwingfrequenz von Oszilatoren muß noch überprüft werden...
Irgendwie bekomme ich keinen Ausschlag bei der Schwingfrequenz eines Oszillators.

Dateianhang:
Grundig_Resonanzmeter_II.jpg
Grundig_Resonanzmeter_II.jpg [ 97.06 KiB | 647-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mai 27, 2018 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 7115
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Heute findet bei uns wieder einmal der große City-Flohmarkt statt.

Vor einigen Monaten hatte ein Gericht entschieden, dass gewerblich organisierte Flohmärkte nicht an Sonntagen stattfinden dürfem, weil sie gegen das Sonn- und Feiertagsgesetz verstoßen. Die Stadtverwaltung arguimentierte dagegen, dass dies eine seit über 30 Jahren stattfindende Traditionsveranstaltung sei und der Anteil gewerblicher Händler unter 20% liege. Mal sehen, wie lange sie mit dieser Argumentation noch durchkommen.

Wenn man über den Fkohmarkt geht, hat man den Eindruck, dass der zweite Teil der Argumentation nicht stimmt. Das liegt daran, dass die meisten gewerblichen Händler riesige Stände in exponierter Lage haben. Die Privatleute, die auf 3 m breiten Ständen Überzähliges loswerden wollen, gehen dazwischen ziemlich unter.

Röhrenradios oder ähnliches waren nicht zu finden. Ich habe überhaupt keine technischen Gegenstände von vor 1970 gesehen.

Ich interessierte mich für einige gebrauchte Schallpatten eines privaten Verkäufers. Die Antwort auf die Preisfrage lautete: "Die kleinen 5 Euro, die großen 10 Euro." Wie bitte? Sind wir hier nicht auif einem Flohmarkt???

In einer Wühlkiste entdeckte ich ein Netzkabel mit Gerätestecker für Kofferradios und ähnliches. So eins brauche ich aktuell gerade. Aber der Verkäufer wollte für das stark verschmutzte, etwa 1 m lange Kabel 1 Euro haben, nicht verhandelbar. Dass der Neupreis für ein 1,8 m langes Kabel unter 1 Euro liegt, überzeugte ihn nicht.

Ich bin dann ohne etwas zu kaufen wieder nach Hause gefahren. Kein Wunder, dass es hauptsächlich an den Eisdielen voll war.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Jun 10, 2018 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 17:33
Beiträge: 1037
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Heute bin ich auf einem kleinen Strassenflohmarkt fündig geworden. Ein schönes, standesgemäßes, Gehause für eine meiner Neumann Flaschen. Ein bischen aufpoliert, mehr war nicht nötig. Ein Amphenolgehäuse, leider ohne Buchse. Aber dafür ein passendes, zeitgerichtiges Stativ, was genau in das Amphenolgehäuse passt. Vielleicht hätte ich am Freitag lotto spielen sollen :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Ein Phasenprüfer ist so nützlich wie ein Lutscher der nach Kacke schmeckt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jun 11, 2018 6:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 22, 2013 19:32
Beiträge: 729
Wohnort: Hirschaid
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Heute war mal wieder so ein Tag für den ich mir vorgenommen habe, wenn sich so etwas mal anbietet, gebe ich aus Platzgründen 3 andere weg.
Dieses Blaupunkt 4W77 habe ich für einen Symbolpreis abgeholt. Es fehlt zwar die AM2, aber die habe ich noch vorrätig. Alles andere sieht sehr gut aus. Wenn ich demnächst einen Posten Durchschnittsradios in Kleinanzeigen anbiete, ist das keine Hobbyaufgabe meinerseits :D
Dateianhang:
IMG_2301 Kopie.JPG
IMG_2301 Kopie.JPG [ 142.42 KiB | 89-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_2305 Kopie.JPG
IMG_2305 Kopie.JPG [ 113.05 KiB | 89-mal betrachtet ]

_________________
Gruß
Matthias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1291 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 83, 84, 85, 86, 87  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum