[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Ausbeute vom Trödelmarkt / Flohmarkt

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Apr 30, 2017 0:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65 ... 74  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr Aug 12, 2016 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 6243
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Das hatte ich befürchtet. Dann passen meine Fernbedienungen natürlich nicht.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Aug 12, 2016 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 29, 2013 15:27
Beiträge: 1370
Wohnort: Kreis Kleve
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Trotzdem Danke fürs nachgucken, Lutz. Vielleicht passt ja die von Herbert :super:

Gruß,
Lukas

_________________
:mauge: Röhrenradios: Siemens 6S 5609; Grundig 4010; TFK 766W; Graetz Comedia 4R/216; Komtess 03c; Aristona SA 4139A; NM 325W; Elektra 4/613; Carmen 4/618; Phlips B2D13A; Wega Lux 325W-4; Saba Freiburg 11 :mauge:
Mehr:http://lukas-sammlung.lima-city.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Aug 14, 2016 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 11, 2010 20:29
Beiträge: 204
Wohnort: 26409 Wittmund
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hab heute auch mal was abgeholt, allerdings nicht vom Trödel sondern von Privat...für 40€ trotzdem ein Schnäppchen, wie ich finde, beides zusammengehörend seit 1957....und die Stapelachse ist auch noch dabei :mrgreen:

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

_________________
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Aug 15, 2016 15:10 
Offline

Registriert: So Okt 18, 2009 18:36
Beiträge: 1228
Wohnort: bei Fulda
Nettes Ensemble aus Musikschrank und Radio. :super:
Der Schrank kommt mir bekannt vor, siehe: viewtopic.php?f=32&t=19569
Jetzt weiss ich auch, was für ein Plattenspieler da original drin war. :hello:

_________________
Viele Grüße

Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Aug 15, 2016 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 11, 2010 20:29
Beiträge: 204
Wohnort: 26409 Wittmund
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hehe, das ist ja mal was....mit nem Spontankauf auch noch jemand anderem helfen....nach fast 2 Jahren :mrgreen:

Ich habe den Rex heute mal ausprobiert. Zumindest auf 78 läuft er. Auch der Tonabnehmer (PE 10) funktioniert, könnte aber wohl mal eine neue Nadel gebrauchen...kann man die einzeln tauschen, oder muss der ganze Tonabnehmer dafür getauscht werden?

*Edit* habs selbst rausgefunden, kann einzeln getauscht werden...wäre ja auch totaler Unfug wenn es nicht ginge...

Das gesamte Chassis wird auf jeden Fall entfettet und neu geschmiert und der dicke Ero wird auch ersetzt :)

_________________
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Aug 16, 2016 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 07, 2012 18:24
Beiträge: 1221
Wohnort: Hamburg
Letzten Sonntag in Pinneberg für 26€ erstanden: Ein Metz-202W.Gehäuse noch recht gut, leider ist der Bakelitknopf des Bereichsschalters gebrochen. Auf AM sagt es noch was, UKW ist tot. Mal sehen was draus wird.
Dateianhang:
Metz 202W.jpg
Metz 202W.jpg [ 170.45 KiB | 786-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Metz202W 2.jpg
Metz202W 2.jpg [ 133.54 KiB | 786-mal betrachtet ]


Und vor 2 Wochen diesen Nordmende Rigoletto aus den 60ern.

Dateianhang:
N1.JPG
N1.JPG [ 148.82 KiB | 786-mal betrachtet ]

Mal einer der ehrlich sagte, daß es nicht läuft. Daher nur 5€. Klar, da waren die Spezis dran, die hatten wie so oft den kaputten Ausschalterkontakt im Tastenaggregat mit nem Kippschalter umgangen der mal wieder mit der Bohrmaschine in die Rückwand gefriemelt wurde. :angry:
Dateianhang:
Mende.jpg
Mende.jpg [ 169.15 KiB | 786-mal betrachtet ]

Und das Kabel war mit Lüsterklemme und ohne Zugentlastung angesetzt.

Dateianhang:
N.jpg
N.jpg [ 64.98 KiB | 786-mal betrachtet ]


An die Glühlampe, Schalter umgelegt und es läuft. Nur ein 6,8nF-Kondensator, der einzige kritische Typ, Wima Malzbonbon musste raus. Papierbomber haben die Dinger der Mittsechziger ja nicht mehr.
Für den ausgejackelten Schalter musste ein altes Chassis aus nem Schlachtgerät herhalten, das dasselbe Tastenaggregat hat. Das hatte auch noch ein Originalkabel dran.

Nur fehlen mal wieder die Zierkappen des Abstimm-und Klangreglers.

Gruss
Andi

_________________
Was kann schöner sein auf Erden als von Röhren beschallt zu werden
Versuchen sie mal Deutsch in Deutschland zu sprechen-Absolut sinnlos
Was kümmert es die stolze Eiche wenn sich ein Borstenvieh dran wetzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Aug 20, 2016 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 03, 2016 10:05
Beiträge: 108
Wohnort: Wien
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
So mein Akkordino spielt auch wieder und es hat einen überraschend tollen Klang.

Dateianhang:
IMG_1385a.jpg
IMG_1385a.jpg [ 97.62 KiB | 711-mal betrachtet ]


Genau so wie mein Eumigett 300

Dateianhang:
IMG_1362a.jpg
IMG_1362a.jpg [ 108.55 KiB | 711-mal betrachtet ]

_________________
:mauge: Lebe lang und in Frieden :mauge:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Aug 21, 2016 12:16 
Offline

Registriert: Di Mai 18, 2010 8:45
Beiträge: 1889
Wohnort: Unterfranken-W
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Gestern für kleines Geld auf einem Flohmarkt erworben:

Dateianhang:
Front mit Skala.jpg
Front mit Skala.jpg [ 176.62 KiB | 659-mal betrachtet ]


Grundig Heinzelmann in Allstromausführung. Frühes Gerät, noch mit RVF - Emblem auf der Skala.
Bestückung: 2x RV12P2000 plus Selenplattengleichrichter.
Gerät komplett, lediglich der mittlere Knopf nicht mehr original. Leider bereits oft repariert, so dass im Laufe der Jahre alle Originalkondensatoren nach und nach ersetzt wurden.
Dateianhang:
Chassis v. h. oben.jpg
Chassis v. h. oben.jpg [ 173.89 KiB | 659-mal betrachtet ]



Gruß
k.

_________________

k. steht für klaus


2 Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher (Einstein).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 31, 2016 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 16:33
Beiträge: 879
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Von einem Hausflohmarkt brachte ich mir vor einiger Zeit ein Pärchen UFT700 aus dem Funkwerk Köpenick mit nach Hause, lt. Verkäufer defekt, aber komplett. Leider ohne die original Akkus. Der Test am Netzteil erbrachte Funktion, doch leider bei einem Gerät senden nur mit Aussetzern . Der Fehler war schnell gefunden, Kabelbruch im Spiralkabel. Glücklicherweise ziemlich nah am Mikrofonteil. Also um gut 15cm gekürzt und neu aufgelegt. Hier hatte ich echt Glück. In dem hochflexibelen Kabel waren noch echte Kupferäderchen enthalten, umwickelt durch einen Dederon -oder Nylonfaden. Der brannte zwar weg, doch die Verbindung bekam Halt. Ordentlich zugentlastet sollte sich nichts bewegen. Soviel Glück hatte ich vor ein paar Wochen bei der Reparatur eines Philips Kopfhörers leider nicht, hier war das Kupfer auf das Plastik aufgedampft oder so. Löten leider nicht mehr möglich. So habe ich nun zwei Vopo Funkis zum herumspielen. Reichweite locker 2km, im Auto ausprobiert.

Bild
Bild
Bild

_________________
Das Leben und eine Vorschaltlampe, was für eine explosive Mischung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 31, 2016 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 29, 2013 15:27
Beiträge: 1370
Wohnort: Kreis Kleve
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Moin!
Schön, dass die wieder laufen. Auf welcher Frequenz arbeiten die denn?

Gruß,
Lukas

_________________
:mauge: Röhrenradios: Siemens 6S 5609; Grundig 4010; TFK 766W; Graetz Comedia 4R/216; Komtess 03c; Aristona SA 4139A; NM 325W; Elektra 4/613; Carmen 4/618; Phlips B2D13A; Wega Lux 325W-4; Saba Freiburg 11 :mauge:
Mehr:http://lukas-sammlung.lima-city.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 31, 2016 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 16:33
Beiträge: 879
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Hallo Lukas,
im 70cm Bereich. Kanäle 1,3,5,7 und 11. Frag mich aber blos nicht nach der Frequenz dazu :D

_________________
Das Leben und eine Vorschaltlampe, was für eine explosive Mischung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 31, 2016 20:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 29, 2013 15:27
Beiträge: 1370
Wohnort: Kreis Kleve
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Dann pass aber mal auf, dass du keinen damit störst / es keiner merkt....könnte sonst teuer werden :shock:

Gruß,
Lukas

_________________
:mauge: Röhrenradios: Siemens 6S 5609; Grundig 4010; TFK 766W; Graetz Comedia 4R/216; Komtess 03c; Aristona SA 4139A; NM 325W; Elektra 4/613; Carmen 4/618; Phlips B2D13A; Wega Lux 325W-4; Saba Freiburg 11 :mauge:
Mehr:http://lukas-sammlung.lima-city.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 31, 2016 20:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 16:33
Beiträge: 879
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Du oller Bedenkenträger :mrgreen: :mrgreen:

Gruß Torsten

_________________
Das Leben und eine Vorschaltlampe, was für eine explosive Mischung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 31, 2016 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 17, 2011 16:23
Beiträge: 5852
Wohnort: südl. Frankfurt/Main
Kenntnisstand: Spezialkentnnisse im Bereich Röhrenradios (Beruf)
Dann möchte ich noch einmal vorsichtig daran erinnern, dass nicht lizensierte Aussendungen den Tatbestand einer OWi erfüllen... - und wenn die BNetzA dem auf die Schliche kommt, wird es teuer. Die sind da absolut spaßbefreit....

_________________
Viele Grüße,
der Herby mit dem Derby

-------------
Sie schauen mal wieder ziemlich lange auf den Bildschirm. Machen Sie mal Pause – das Internet ist auch noch da, wenn Sie zurückkommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Sep 01, 2016 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 16:33
Beiträge: 879
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
OH, ich bin aber auch ein Schlimmer.......................

_________________
Das Leben und eine Vorschaltlampe, was für eine explosive Mischung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1100 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65 ... 74  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum