[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Holzstudie

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Do Apr 27, 2017 21:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Holzstudie
BeitragVerfasst: So Jul 24, 2016 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 22, 2013 18:32
Beiträge: 605
Wohnort: Hirschaid
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo in die Runde,
Ich nutze derzeit die Wetterlage um einige Holzarbeiten auszuführen. Die ersten Ergebnisse sind vielversprechend und vielleicht kann ich ja noch jemand anstecken :)
Ich habe mich von einem US Anbieter (Bluetubeaudio.com) inspirieren lassen, der seine Komponenten auf eigene Art gestaltet.
Ich habe noch ein paar Bretter gestockter Buche, die ich für ein ähnliches Röhrenverstärkerprojekt verwenden will.
Dateianhang:
IMG_1983.JPG
IMG_1983.JPG [ 137.88 KiB | 1176-mal betrachtet ]

Vorher habe ich das Ganze aber mit Akazienleimholz mal ausgeführt. Diese Bretter gibt es relativ günstig im Baumarkt. Ich habe mit einer Oberfräse nur etwas nachgearbeitet und die Bretter verklebt. Auf Dübel kann ich vermutlich verzichten, das die Brettstärke sichere Verbindungen zulässt.
Dateianhang:
IMG_1972.JPG
IMG_1972.JPG [ 173.97 KiB | 1176-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_1975.JPG
IMG_1975.JPG [ 141.9 KiB | 1176-mal betrachtet ]

Einen Lautsprecher habe ich zusammengebaut und ihn am Telefunken Radio getestet.
Dateianhang:
IMG_1977.JPG
IMG_1977.JPG [ 147.13 KiB | 1176-mal betrachtet ]

Das Chassis ist ein Breitband Lautsprecher vom Pollin, der leistungsmäßig überdimensioniert aber günstig zu haben ist. Bei diesem Projekt geht es weniger um Spitzenwerte beim Verstärker sondern eher um ein stylisches Objekt, das eine meiner Töchter für ihr Zimmer beansprucht. Den eigentlichen Verstärker werde ich mit EL12N und EF11 oder EF12 in der Vorstufe aufbauen. Mir gefallen dabei die voluminösen Röhren, die ich ebenfalls obenauf plazieren werde. Für den Eingang wird ein Bluetooth Empfänger reichen. Mehr Tonquellen kennen und benötigen Jugendliche heute kaum noch. Sobald ich weitere Ergebnisse habe, setze ich den Bericht fort.

_________________
Gruß
Matthias


Zuletzt geändert von MatthiasD am So Jul 24, 2016 12:28, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Holzstudie
BeitragVerfasst: So Jul 24, 2016 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Mär 17, 2011 16:23
Beiträge: 5832
Wohnort: südl. Frankfurt/Main
Kenntnisstand: Spezialkentnnisse im Bereich Röhrenradios (Beruf)
Hallo Matthias,

die Box schaut schon echt "stylish" aus. Holz ist ein wunderbarer Werkstoff, ich arbeite ebenfalls sehr gern damit!

_________________
Viele Grüße,
der Herby mit dem Derby

-------------
Sie schauen mal wieder ziemlich lange auf den Bildschirm. Machen Sie mal Pause – das Internet ist auch noch da, wenn Sie zurückkommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Holzstudie
BeitragVerfasst: So Okt 02, 2016 9:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 06, 2014 21:22
Beiträge: 66
Wohnort: Ostdeutschland
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Was ist das für ein TFK? Sieht ja extremst interessant aus!

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen,
Mark

Radioten aller Länder, vereinigt euch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Holzstudie
BeitragVerfasst: So Okt 02, 2016 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 22, 2013 18:32
Beiträge: 605
Wohnort: Hirschaid
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo Mark,

das TFK Compact 2000 aus den frühen 70ern sieht tatsächlich so interessant aus, dass es neben Röhrengeräten ins Wohnzimmer darf.

_________________
Gruß
Matthias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Holzstudie
BeitragVerfasst: So Okt 02, 2016 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 06, 2014 21:22
Beiträge: 66
Wohnort: Ostdeutschland
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Gruß Matthias,

Dankeschön... Gleich mal herausfinden, wo es sowas gibt :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen,
Mark

Radioten aller Länder, vereinigt euch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Holzstudie
BeitragVerfasst: Mi Okt 05, 2016 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Feb 26, 2015 0:06
Beiträge: 356
Wohnort: Berlin-Lichterfelde
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Endlich mal jemand, der Holz leimt und nicht schraubt!

Schaut gut aus :super:

_________________
Nette Grüße

Norbert

"Ich glaube an die Unantastbarkeit und an die Würde jedes einzelnen Menschen. Ich glaube, dass allen Menschen von Gott das gleiche Recht auf Freiheit gegeben wurde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum