[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Neuer Herd

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mi Sep 19, 2018 14:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 12, 2013 19:23
Beiträge: 3147
Wohnort: Weilheim i.OBB (bei München)
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Ich hab heute meinen neuen Herd bekommen :mrgreen:
Sehr schönes Teil. Top in Schuss, nicht versifft und heizt extrem schnell auf. Sowohl die Platten als auch der Backofen!

Niedlich find ich die Backanleitung an der Backofenklappe.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
http://www.phalos-werkstatt.de

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2016 23:20
Beiträge: 267
Wohnort: Altlußheim
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Hallo Phalos,

das mit der Anleitung auf der Tür war anscheinend früher Standard. Habe einen alten Gasherd da ist dies auch vorhanden.

_________________
Grüße

Andy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 12, 2013 19:23
Beiträge: 3147
Wohnort: Weilheim i.OBB (bei München)
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Trotzdem find ich's toll c:

_________________
http://www.phalos-werkstatt.de

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Feb 03, 2016 11:05
Beiträge: 144
Wohnort: Wien
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Schöner Herd, aber der Kühlschrank im Hintergrund ist auch nett.

Die Backanleitung finde ich auch gut. Heute bekommst du oft nicht mal eine Anleitung, sondern nur mehr einen Link wo du Dir die Anleitung runter laden kannst.

_________________
:mauge: Lebe lang und in Frieden :mauge:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 12, 2013 19:23
Beiträge: 3147
Wohnort: Weilheim i.OBB (bei München)
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Der Bosch ist auch super.
Mein vorheriger (moderner) Kühlschrank hatte mehr Strom verbraucht bei weniger Kühlleistung.

Gut, das FCKW da drin ist halt effizienter als die heutigen Kühlmittel.
Aber auch umweltschädlich....naja solang die Leitung nicht leckt.

_________________
http://www.phalos-werkstatt.de

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 7280
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Wer weiß, wie viele von den heute als unbedenklich geltenden Stoffen in 20 oder 30 Jahren als umwelt- und/oder gesundheutsschädlich eingestuft sind.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 12, 2013 19:23
Beiträge: 3147
Wohnort: Weilheim i.OBB (bei München)
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Ich wart nur drauf bis ein modernes Haus abbrennt und die ganze Styropordämmung so runtertropft, dass die Leute nicht mehr raus kommen.

_________________
http://www.phalos-werkstatt.de

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 17:36 
Offline

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5936
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Ob modern oder "sanierter Altbau" - das Ergebnis ist gleich. Hier zum Nachlesen... http://daserste.ndr.de/panorama/aktuell ... ng322.html
Davon findet man etliche weitere Beispiele im Netz.

Aber wie dem auch sei: Das Öfchen schaut gut aus und mach einen unkaputtbaren Eindruck. Und der designtechnisch dazu passende Kühlschrank - ich kenne ihn ja - den wirste auch noch sehr lange haben. Sowas war früher in der Tat einfach besser gebaut worden. Heute zählt nur der Profit und dass der Kunde immer wieder was Neues kaufen soll.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 02, 2016 23:20
Beiträge: 267
Wohnort: Altlußheim
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
rettigsmerb hat geschrieben:
....Das Öfchen schaut gut aus und mach einen unkaputtbaren Eindruck. Und der designtechnisch dazu passende Kühlschrank - ich kenne ihn ja - den wirste auch noch sehr lange haben. Sowas war früher in der Tat einfach besser gebaut worden. Heute zählt nur der Profit und dass der Kunde immer wieder was Neues kaufen soll.


Dem kann ich nur zustimmen die alten Geräte waren qualitativ einfach besser. Unser alter Fernseher hielt knapp 25 jahre. Der Neue muss erst mal beweisen, dass er wesentlich länger als die Garantiezeit hält.

_________________
Grüße

Andy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 7280
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Die Chance, dass er das tut, wird scheinbar mit jeder neuen Gerätegeneration geringer.

Kürzlich gab das Smartphone meiner Frau den Geist auf - das dritte Gerät in Folge, jedes Mal wenige Wochen nach Ende der Gewährleistung. Schwer vorstellbar, dass das Zufall ist. Sie hat sich jetzt als Ersatz ein No Name-Modell gekauft, schlechter als das teure Samsung kann es unter diesen Umständen kaum sein.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 12, 2013 19:23
Beiträge: 3147
Wohnort: Weilheim i.OBB (bei München)
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Naja gut in dem Herd ist auch wenig drin das kaputt gehen kann.
Alles sehr massiv gebaut.

_________________
http://www.phalos-werkstatt.de

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 28, 2012 19:29
Beiträge: 1800
Wohnort: Rheinhessen, Nähe Wörrstadt
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Da sind sicher noch schöne Nockenschalter drin, mit dicken offenliegenden Kontaktfedern.
Mit modernen Herdplatten ist dieses Teil auf jedenfall längst nicht "von gestern".

Schönes Teil, auch wenn ich lieber vier Herdplatten hätte...

_________________
Gruß,
Daniel


Baden Baden, Beromünster, Paris, Rom…
...Eine ganze Welt ist auf der Skala des SABA-Empfängers vereint


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 12, 2013 19:23
Beiträge: 3147
Wohnort: Weilheim i.OBB (bei München)
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Auch wenn ich jeden Tag koch, als Single-Haushalt reichen zwei vollkommen.

Die Schalter innen sind dicke Keramik-Drehschalter.

_________________
http://www.phalos-werkstatt.de

Elektronik funktioniert mit Rauch. Denn wenn der Rauch raus kommt funktioniert die Elektronik nicht mehr!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 07, 2009 22:08
Beiträge: 1179
Wohnort: Rabenau (Sa.)
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Schönes altes Teil, da werd ich ja gleich neidig ! Meinen 5 Jahre alten NEFF Backofen musste ich die Woche schon zum zweiten mal reparieren, diesmal war es die Heizung der Oberhitze. Bisherige Ersatzteilkosten ca. 150,-€. Immerhin kann ich das selber machen und der Ersatzteilservice bei BSH klappt perfekt, auch nicht mehr sooo selbstverständlich heutzutage.

Gruss
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Neuer Herd
BeitragVerfasst: Sa Mai 13, 2017 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Dez 07, 2009 22:08
Beiträge: 1179
Wohnort: Rabenau (Sa.)
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Irgendwie ein kleines bisschen passend zu diesem Thema auch dieses Angebot. Ich hoffe die gute alte Miele wandert nicht vielleicht noch in den Schrott :roll: .

http://www.ebay.de/itm/SAMMLERSTUCK-Mie ... SwpLNX8PyG

Keine Ahnung warum man sowas in die DDR Technik Rubrik setzt ???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum