[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Grundig RF102 Phono - Winterprojekt - oder doch einschalten?

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Do Aug 18, 2022 14:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Jul 31, 2022 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 13, 2017 8:55
Beiträge: 35
Wohnort: Aix-la-Chapelle
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Moin,

muss das Seil hier mehrfach drum oder fehlt da eine Rolle?

Mebus


Dateianhänge:
20220731_211916.jpg
20220731_211916.jpg [ 57.11 KiB | 587-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Jul 31, 2022 20:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 3772
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Wenn das die Mitnehmerachse ist, muss es mehrfach herum.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Jul 31, 2022 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 13, 2017 8:55
Beiträge: 35
Wohnort: Aix-la-Chapelle
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ein paar Bilder...


Dateianhänge:
3_4.jpg
3_4.jpg [ 87.02 KiB | 575-mal betrachtet ]
3_3.jpg
3_3.jpg [ 140.55 KiB | 575-mal betrachtet ]
3_2.jpg
3_2.jpg [ 168.33 KiB | 575-mal betrachtet ]
3_1.jpg
3_1.jpg [ 166.76 KiB | 575-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Jul 31, 2022 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 13, 2017 8:55
Beiträge: 35
Wohnort: Aix-la-Chapelle
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Moin :hello: ,

also nochmal Fazit der Aktion:

UKW geht jetzt :D Das sogar besser als gedacht! Die Kontakte in der UKW-Box waren wir auf dem Foto oben zu sehen, alle schwarz. Die habe ich mit einem Glasfaserpinsel und etwas Pappe gereinigt. Das Skalenseil habe ich erneurt und einmal um den Mitnehmer herum geführt. Vielleicht hätte es zweimal sein sollen, aber das tut erstmal so und ich habe noch etwas Skalenseil übrig gelassen.

Ich bedanke mich noch mal ganz herzlich für die sehr kompetente Hilfe hier im Forum. Ohne die Unterstützung wäre ich wirklich nicht so schnell voran gekommen :super:

Mebus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Aug 02, 2022 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 24, 2006 21:39
Beiträge: 1157
Wohnort: Hilden im Rheinland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Na siehste. Die Kontakte waren bei meiner Kiste noch schwärzer und halbwegs verkrustet.Reinigen wirkt Wunder. :super:

_________________
Grüße aus dem Rheinland
Roman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Aug 05, 2022 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 13, 2017 8:55
Beiträge: 35
Wohnort: Aix-la-Chapelle
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
'n Abend noch mal zusammen,

ist es normal, dass das Radio auch, wenn es ganz leise gestellt ist, leise auf etwa 50 Hertz brummt? Liegt das am Trafo? :)

Mebus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Aug 06, 2022 5:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 22, 2011 16:49
Beiträge: 8244
Wohnort: Müritzkreis
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
.....jo, davon kannst du ausgehen....

_________________
M.f.G.
harry

--------------------------------------------------------------------
- Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Aug 06, 2022 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 13, 2017 8:55
Beiträge: 35
Wohnort: Aix-la-Chapelle
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ich habe jetzt noch eine Grundig 98 erstanden, nachdem das mit dem 98 Phono so gut geklappt hat... :hello:

Spricht etwas dagegen, als C31 einen Keramik-Kondensator zu verwenden?

Mebus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Aug 09, 2022 23:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 13, 2017 8:55
Beiträge: 35
Wohnort: Aix-la-Chapelle
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Mebus hat geschrieben:
Spricht etwas dagegen, als C31 einen Keramik-Kondensator zu verwenden?


Dass es keine Antwort gibt, heißt, ich kann einen Keramik-Kondensator nehmen oder soll ich einen Folien-Kondensator nehmen? Ist das eine dumme Frage? :?

Mebus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 10, 2022 5:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 3772
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Du kannst einen Keramik verwenden, der muss min aber 500V aushalten. Da ueberlagert sich die DC Betriebsspannung mit der verstaerkten Sprech Wechselspannung der Anode der Endroehre und da kann es schnell mal zu Gesamt Spannungsspitzen kommen.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 10, 2022 6:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 22, 2011 16:49
Beiträge: 8244
Wohnort: Müritzkreis
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
...und wenn du diesen C zwischen dem roten und blauen AÜ Kabel lötest, dann ist die Gefahr des Durchschlags geringer und ein C mit max. 630V genügt dann

_________________
M.f.G.
harry

--------------------------------------------------------------------
- Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 10, 2022 8:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 3772
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Die Idee hatte ich auch, habe aber gesehen, das ist ein Platinen Radio, muss er dann freitragend vedrahten.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 10, 2022 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 13, 2017 8:55
Beiträge: 35
Wohnort: Aix-la-Chapelle
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ja, das mit dem freitragend verdrahten finde ich eigentlich nicht so schön. Ich habe 1 kV Kerkos da...

Mebus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Aug 10, 2022 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 3772
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Passt!

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kalli und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum