[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Stereo????

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mi Dez 01, 2021 4:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stereo????
BeitragVerfasst: So Nov 28, 2021 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 25, 2014 14:46
Beiträge: 17
Wohnort: Bochum
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo
Ich blick nicht durch ich möchte mir eine konzerttruhe zulegen ... meine frage ist folgene es gibt ja etliche in mono in stereo hab dieses thema auch schon gegoogelt aber nicht wirklich befriedigt...
Also mono ist klar aber wie ist das mit den Stereo truhen gelöst..
Einerseits lese ich das stereo nur uber ta/tb genutzt werden kann dann ist der Radioempfang aber mono da kein decoder für ukw dann gibts vollstereo ich denke dann besitzt das radio auch einen decoder für stereo ist das so richtig....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stereo????
BeitragVerfasst: So Nov 28, 2021 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 8977
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
An den Gerätebezeichnungen der Hersteller allein kann man das oft nicht erkennen. Sie sind zu uneinheitlich, unvollständig und manchmal auch irreführend. Ein Beispiel für letzteres ist dieses Gerät: https://www.radiomuseum.org/r/continent ... maruf.html Es hat mit Stereo nicht das geringste zu tun. Auch die Bezeichnung "Vollstereo" bedeutet nicht, dass das Gerät UKW-Stereo-Empfang hat: Bei diesem Gerät https://www.radiomuseum.org/r/kuba_tango_5.html ist das zum Beispiel nicht der Fall.

Anhand der Baujahre kann man das wie folgt eingrenzen:
1958 kam die Stereo-Schallplatte auf den Markt. Von da ab gab es Geräte mit 2-kanaligem NF-Verstärker. Vereinzelt wurden auch Aufrüstsätze angeboten, mit denen man aus einem Mono-Gerät ein Stereo-Gerät machen konnte. Das waren aber meist Krampflösungen.
1963 wurde der Stereo-Rundfunk eingeführt. Von da ab gab es Geräte mit UKW-Stereo-Decoder. Aber dieser war in den ersten Jahren oft nicht serienmäßig eingebaut, sondern nachrüstbar.

Die Röhrenbestückung gibt auch oft keinen sicheren Hinweis: Die Bestückung von einem Mono-Gerät mit Gegentaktendstufe und einem Stereo-Gerät mit zwei Eintaktendstufen unterscheiden sich mitunter kaum. Wenn ein Gerät eine EMM803 besitzt, ist das UKW-Empfangsteil wahrscheinlich für Stereo ausgelegt, denn diese Röhre hat ein Anzeigefeld, das meist als Stereo-Anzeige genutzt wird. Aber der Stereo-Decoder ist nicht unbedingt serienmäßig eingebaut, siehe oben.

Aus den Beschreibungen in http://www.radiomuseum.org geht oft hervor, ob ein Gerät Stereo-Empfang hat. Im Zweifelsfall ist aber ein Blick in den Schaltplan nötig, um das zu erkennen.

Übrigens wäre Dein Beitrag viel leichter lesbar, wenn Du Satzzeichen und Groß-/Kleinschreibung im Sinne der Rechtschreibregeln benutzen würdest.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stereo????
BeitragVerfasst: So Nov 28, 2021 18:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 25, 2014 14:46
Beiträge: 17
Wohnort: Bochum
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Oh gott hab mir sowas schon gedacht es würde mir schon reichen wenn der ta stereo hat... aber ich denke es wird schwer bei der auswahl das die geräte überholt werden müssen wir hier ja nicht diskutieren das sollte bekannt sein... man was haben die sich den damals zusammen geschustert und stereo drauf geschrieben gut das mit den din stecker ist mir bekannt 3 pol und 5 pol das kenn ja noch :-) wichtig wäre mir halt die stereo Wiedergabe über den TA


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stereo????
BeitragVerfasst: Di Nov 30, 2021 8:55 
Offline

Registriert: Di Mai 12, 2009 18:09
Beiträge: 1550
Hallo,

zwei Tips:

1. Korrekte Kommasetzung sowie Groß- und Kleinschreibung anwenden. Es erhöht die Verständlichkeit enorm.
Bsp. Gerichtsurteil: Hängen kann man nicht laufen lassen.

2. Schaltpläne anschauen, was genau man vor sich hat. Nur so kann man genau herausfinden, ob ein Gerät nur NF-Stereo oder auch HF-Stereo kann.


MfG
Munzel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum