[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Farbfernseher mit Röhren

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mi Mär 03, 2021 13:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Farbfernseher mit Röhren
BeitragVerfasst: Di Feb 16, 2021 23:27 
Offline

Registriert: Di Feb 16, 2021 23:18
Beiträge: 2
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Guten Abend,

Ich heiße Peter und komme aus Thüringen. Bei mir stehen zwei alte Farbfernseher Typ Raduga 706.
Zu beiden habe ich die original Unterlagen samt Schaltplan. Gerne möchte ich diese Geräte wieder in Betrieb nehmen (oder aus zwei mach eins). Da meine Kenntnisse in dem Bereich begrenzt sind und ich gehörigen Respekt vor Fernsehern habe, möchte ich das Projekt gerne mit jemandem zusammen in Angriff nehmen. Beide Geräte sind seit mindestens 30 Jahren nicht mehr gelaufen. Gibt es jemanden in meiner Nähe, der einen Anfänger in die Materie einführen möchte und kann? :) vielen Dank!

Liebe Grüße, Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farbfernseher mit Röhren
BeitragVerfasst: Do Feb 25, 2021 23:01 
Offline

Registriert: Sa Mär 07, 2020 22:15
Beiträge: 58
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo, Peter,
hat sich noch keiner gemeldet?
Interessant wäre es schon, jedoch dann schon näher.
Ich selber wohne bei Tangerhütte ... und die Geräte sind mordsschwer ...
VG Micha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farbfernseher mit Röhren
BeitragVerfasst: Mo Mär 01, 2021 15:18 
Offline

Registriert: Di Feb 16, 2021 23:18
Beiträge: 2
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Hallo,

leider hat sich bisher keiner bei mir gemeldet. Tangerhütte ist ein ganz schönes Stück entfernt, schade :(
Aber vielleicht meldet sich ja noch jemand. Ob sie jetzt noch ein Jahr länger stehen oder nicht, ist nicht relevant :) .


viele Grüße, Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Farbfernseher mit Röhren
BeitragVerfasst: Mo Mär 01, 2021 18:44 
Offline

Registriert: Do Okt 05, 2017 20:39
Beiträge: 356
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo,

...stimmt, eigentlich wollte ich auch noch antworten ^^ , denn das wäre genau mein Beuteschema, ich baue leidenschaftlich gern an Fernsehern und ein RADUGA wär mal ne Herausforderung...

Es gibt leider ein paar Einschränkungen: So ein Gerät ist zu allen Zeiten rel. kritisch zu reparieren und zu betreiben gewesen, auf keinen Fall ist es ein Erstlingswerk. Aber Du schreibst ja "mit jemandem, der sich auskennt..." das ist schonmal gute Idee.

(Es gibt zahlreiche Probleme, auch brandgefährliche, durch die gesamte Gerätepalette, wobei ich mit dem Gerät so gut wie keine echte eigene Erfahrung sammeln konnte. Als ich mit TV-Technik anfing, gab es zwar noch so manches Gerät im Einsatz, später nach der Wende und auch schon vorher wurden die RADUGAs aber oft entsorgt, obwohl sie oft recht gute Bildröhren hatten. Das erklärt auch, warum sie heute rel. begehrt in der Sammlerszene sind, so es diese gibt.) Ich hatte eher mit RFT-TV-Geräten zu tun, nach der Wende mal ein Röhrenfarbgerät aus den 70-ern, aber das war es dann auch schon...

Tangerhütte ist leider von mir (Großraum Halle/Leipzig) auch recht weit entfernt, sonst hätte ich trotzdem u.U. mal eine grobe Einschätzung machen können (Zustand, Vorschäden, ggf. Bildröhre, wenn er noch hell macht).

Bei einem Röhrenradio kann man raten, nach einer Kondensatorkur vorsichtig in Betrieb zu nehmen, bei einem RADUGA kann und sollte man aus der Ferne überhaupt nichts raten, außer vielleicht: Ohne fachkundigen Rat keinesfalls einfach einschalten !

Auf jeden Fall würde ich die Geräte behalten oder bei nicht ausreichender Zeit zum Befassen mit der Technik in gute Hände abgeben, auf keinen Fall entsorgen ! Die 706 haben wahrscheinlich rel. gute 59-er Bildröhren drin, die können auch noch gut sein, so etwas bekommt man heute nur noch sehr selten.

Gruß Ingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum