[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum :: Thema anzeigen - Heutiger Sperrmüllfund
Dampfradioforum
https://www.dampfradioforum.de/

Heutiger Sperrmüllfund
https://www.dampfradioforum.de/viewtopic.php?f=5&t=31311
Seite 2 von 2

Autor:  radio-volker [ So Mär 14, 2021 11:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heutiger Sperrmüllfund

Servus,
Aber wenn das Radio nur eine Monoendstufe hat, wie will man dann Stereo hoeren?
Noch eine Endstufe einbauen?
Auweh, gerade gesehen, die beiden ECL werden in Stereo auf 2 Kanal geschaltet, sind nur in Mono in Gegentakt.

Autor:  röhrenradiofreak [ So Mär 14, 2021 12:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heutiger Sperrmüllfund

Das Radio hat, wie es sich für ein Stereogerät gehört, zwei Endstufen. Aber bei Mono-Betrieb werden diese zu einer Quasi-Gegentakt-Endstufe zusammengeschaltet. Nicht zu einer echten Gegentakt-Endstufe, dazu wäre ein entsprechenden Ausgangsübertrager nötig. Die beiden Endröhren arbeiten aber auch bei Mono-Betrieb auf jeweils einen eigenen AÜ.

Ob man den Unterschied wirklich hören kann? Ich habe da ein paar Zweifel. Für das Gerät ist eine Ausgangsleistung von 2 x 4W bei Stereo oder 1 x 9W bei Mono angegeben, das ist nicht wirklich ein Unterschied - außer für den Werbeprospekt...

Lutz

Autor:  holger66 [ Di Mär 16, 2021 10:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heutiger Sperrmüllfund

So, nach einer gründlichen optischen Kur sieht das Radio nun so aus:

Bild

Der Schallwandstoff hatte tatsächlich einen Brandfleck, so als ob ein Feuerzeug darangehalten worden wäre :wut: Es mußte also ein neuer Stoff her, ich habe das genommen, was mir am besten passend erschien. Ansonsten wurde der Polyesterlack kräftig poliert, vor allem obendrauf blieb aber ein Grauschleier, ich denke, das ist eine Folge jahrzehntelanger Lichteinwirkung.

So richtig klar bin ich mit den Endstufen aber noch nicht. Im Mono-Betrieb als Empfänger ist alles gut. Der Balanceregler ist ohne Funktion, alle Klangtasten und -regler funktionieren allesamt. Dabei ist der Klang präsenz- und höhenlastig, drückt man deswegen die Baß-Taste, wird er sogleich bumsig, das ist dann des Guten zu viel.

Drückt man die Stereo-Taste, bleibt der rechte Kanal leiser und dumpfer als der linke, der Balanceregler funktioniert dann. Dasselbe Verhalten zeigt sich mit angeschlossenen Außenlautsprechern. Ich werde später einen Versuch mit einer anderen Signalquelle machen, sehe aber nicht wirklich, warum das anders sein sollte.

Es scheint also noch ein Restfehler drin zu sein, hm....

H.

Autor:  nordmender [ Mo Okt 11, 2021 14:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heutiger Sperrmüllfund

Hallo in die Runde,
habe heute beim Entsorger ein Paar SABA Boxen mitnehmen können.
Sind vom Hi-Fi Studio IIA 1966/67.
Elektrisch und optisch neuwertig,mußte nur die Anschlußkabel etwas reinigen.
Werden nun als Test-LP genutzt ......

Claus

Bild

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/