[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - FM Transmitter 87,5 - 108 MHz

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Di Jun 28, 2022 8:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FM Transmitter 87,5 - 108 MHz
BeitragVerfasst: Mi Jun 22, 2022 15:59 
Offline

Registriert: Sa Jun 06, 2020 14:00
Beiträge: 48
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Lieber Freunde,
mit einer Frage möchte ich mich an euch wenden :
ich habe einen kleinen FM Transmitter 87,5 -108 MHz (Bausatz) zusammengebaut. Er hat auch gut funktioniert, jedoch ist die Abstimmspule kaputt gegangen. Das Teil ist leider sehr schlecht gefertigt.
Meine Frage : welchen Ersatz kann ich hierfür verwenden ? Gibt es solche kleinen Abstimmspulen ?
Grüße
Géza


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FM Transmitter 87,5 - 108 MHz
BeitragVerfasst: Do Jun 23, 2022 7:04 
Offline

Registriert: Di Feb 23, 2021 19:28
Beiträge: 181
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Moin Moin!
Bitte ein Foto machen und dann ein Schaltplan
Wehre nicht schlecht .
Aber Spuhlen sollten zufinden sein .oder auch selber Wilkeln sollte auch gehen .
Grüße Olaf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FM Transmitter 87,5 - 108 MHz
BeitragVerfasst: Do Jun 23, 2022 10:25 
Offline

Registriert: So Dez 01, 2019 9:18
Beiträge: 102
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
das sind in der Regel nur etwa 5 Wd en


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FM Transmitter 87,5 - 108 MHz
BeitragVerfasst: Fr Jun 24, 2022 7:57 
Offline

Registriert: Di Feb 23, 2021 19:28
Beiträge: 181
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Moin Moin.
Nehme dir 0,75 Klingeldraht diesen um einen 5 mm Bohrer wickeln . So ca 5 Bis 7 Windungen dann auf 1 cm auseinander ziehen und mit etwas Heißkleber gegen zusammen drücken schützen.
Beide Seiten anlöten und siehe drin Radio geht wieder.
Grüße Olaf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum