[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Pioneer 8 track defekt IC - HA1309 alternativen?

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Jan 27, 2023 2:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Dez 01, 2022 3:43 
Offline

Registriert: Mo Jul 27, 2009 17:44
Beiträge: 50
Wohnort: Oldenburg
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Hallo
Mein Pioneer 8 track ist defekt
der IC - HA1309 Endstufe ist abgeraucht,
giebts alternativen? was Macht man da?
in der Bucht find Ich nichts


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Dez 01, 2022 5:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 28, 2012 18:29
Beiträge: 2144
Wohnort: Rheinhessen, Nähe Wörrstadt
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Wenn Ersatz nicht beschaffbar ist, könnte man einen TDA2002 verwenden. Dazu müsste man natürlich die Schaltung anpassen.
Das sollte aber nicht so kompliziert sein. Die Beschaltung vom HA1309 ist ja bekannt und der TDA2002 wurde häufig in Autoradios verbaut.
Z.B. https://www.radiomuseum.org/r/grundig_w ... c_201.html
Oder einfach nach einem passenden Schaltplan für eine Endstufe mit TDA2002 googeln.

Um welches Modell handelt es sich bei Deinem Player denn überhaupt?

_________________
Gruß,
Daniel


Baden Baden, Beromünster, Paris, Rom…
...Eine ganze Welt ist auf der Skala des SABA-Empfängers vereint


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Dez 01, 2022 17:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 9460
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Für den HA1309 ist mir auch keine Bezugsquelle und kein direkter Ersatztyp bekannt. Also würde ich auch den Ersatz durch einen TDA2002 in Betracht ziehen. Durch die wenigen notwendigen externen Bauteile ist das relativ einfach. Aber ich würde einen TDA2003 verwenden, der ist pinkompatibel, aber etwas leistungsfähiger und kommt meiner Meinung nach den Leistungsdaten des HA1309 näher. Ich habe den TDA2003 auch schon in vergleichbaren Fällen verwendet.

Mit viel Ausdauer beim Suchen findet man vielleicht einen anderen Typ, der dem HA1309 ähnlicher ist, was den Umbau vereinfachen würde. Aber ob sich der Aufwand lohnt?

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Dez 02, 2022 7:48 
Offline

Registriert: Di Feb 23, 2021 19:28
Beiträge: 238
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Moin Moin!
Sonst einfach den TDA 2030A
Verwenden etwas mehr Leistung
Und gleiche Pin Belegung wie TDA 2003.
Und ist auch besser zu bekommen.
Bei Reichelt und Co
Grüße Olaf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum